Archiv für Gynäkologie

, Volume 162, Issue 1, pp 350–353 | Cite as

Adenom des Gartnerschen Ganges

  • Wilhelm Rust
Article

Zusammenfassung

Zur Bereicherung der Literatur über die bisher nur in geringer Anzahl bekannten Neubildungen vomGartnerschen Gang wird ein Fall von Adenom beschrieben, der sich als Nebenbefund bei einer Probeexcision der Portio fand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Meyer, Robert: Virchows Arch.174, 270.Google Scholar
  2. Meyer, Verh. Ges. Geburtsh. Berl.49. 539;1906, Nr 6.Google Scholar
  3. Meyer, Z. Geburtsh.58, 527;59, 236.Google Scholar
  4. Meyer. Die pathologische Anatomie der Gebärmutter. Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologic, herausgeg. v.Henke u.Lubarsch, Bd. 7. I. Teil.Google Scholar
  5. Rockstroh: Z. Geburtsh.112, (1935).Google Scholar
  6. Thumin: Arch. Gynäk.6, 15 (1900).Google Scholar
  7. Viet: Handbuch für Gynäkologie v.Veit-Stoeckel, Bd. 1. S. 433.Google Scholar
  8. Wagner, G. A.: Zbl. Gynäk.53, Nr 21, 1329 (1929).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1936

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Rust
    • 1
  1. 1.Universitäts-Frauenklinik der Charité BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations