Skip to main content

Expansion procedures and similarity laws for transonic flow

Part I. Slender bodies at zero incidence

Zusammenfassung

Die schallnahe Näherungslösung für die Umströmung eines schlanken Drehkörpers wird mit Hilfe einer mathematischen Entwicklung beschrieben. Die Entwicklung wird durch eine abnehmende Folge von Funktionen des Dickenverhältnisses dargestellt, und ein Ähnlichkeitsparameter, der Machsche Zahl und Dickenverhältnis enthält, wird eingeführt. Die ersten Glieder der Entwicklung der Geschwindigkeiten nahe der Achse werden erhalten, und die Ähnlichkeitssätze für Druckkoeffizient und Widerstandsbeiwert eines nichtangestellten Körpers werden abgeleitet. Mit Hilfe einer anderen Entwicklung wird eine angenäherte ≪area rule≫ (Flächenregel) für einen Körper, dessen Querschnittsfläche nicht kreisförmig ist, erhalten.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

References

  1. T. von Karman,The Similarity Law of Transonic Flow. J. Math. Phys.26, No. 3, 182ff. (1947).

    Google Scholar 

  2. G. N. Ward Linearized Theory of Steady High-Speed Flow (Cambridge University Press 1955).

  3. H. W. Liepmann andA. E. Puckett,Aerodynamics of a Compressible Fluid (John Wiley and Sons 1947).

  4. W. Sears andM. Adams,Slender-Body Theory. A Review and Extension. J. Aero. Sci.20, 85 (1953).

    Google Scholar 

  5. K. Oswatitsch andS. B. Berndt,Aerodynamic Similarity of Axisymmetric Transonic Flow Around Slender Bodies, KTH-Aero TN 15 (Sweden), 1950.

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Cole, J.D., Messiter, A.F. Expansion procedures and similarity laws for transonic flow. Journal of Applied Mathematics and Physics (ZAMP) 8, 1–25 (1957). https://doi.org/10.1007/BF01601152

Download citation

  • Received:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/BF01601152

Keywords

  • Mathematical Method
  • Transonic Flow
  • Expansion Procedure
  • Area Rule