Advertisement

Zeitschrift für Physik

, Volume 143, Issue 2, pp 173–190 | Cite as

Über die UV-Strahlung von Elektronenlawinen in Luft

  • Werner Legler
Article

Zusammenfassung

Es wird untersucht, ob eine unselbständige Gasentladung in Luft im Wellenlängen-bereichλ>2000 Å eine genügend starke Strahlung emittiert, um mit ihrer Hilfe die einzelnen Elektronenlawinen zu registrieren. Die Messungen erstrecken sich über einenp ·d-Bereich von 20 bis 120 Torr · cm. Es zeigt sich, daß im Gebietλ=3300 bis 3600 Å etwa 0,4 Photonen für jedes durch Stoßionisation erzeugte Lawinenelektron emittiert werden. Die vorliegende Versuchsanordnung erlaubt die Beobachtung von Lawinenketten, die auf Nachlieferung durch Photoeffekt zurückzuführen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Costa, H.: Z. Physik113, 531 (1939);116, 508 (1940).Google Scholar
  2. [2]
    Elmore andSands: Electronics. New York 1949.Google Scholar
  3. [3]
    Geballe, R.: Phys. Rev.66, 16 (1944).Google Scholar
  4. [4]
    Gillespie: Signal, Noise and Resolution in Nuclear Counter Amplifiers. London 1953.Google Scholar
  5. [5]
    Kohlrausch: Praktische Physik,. Bd. II. Leipzig 1953.Google Scholar
  6. [6]
    Legler, W.: Z. Physik140, 221 (1955).Google Scholar
  7. [7]
    Masch, K.: Arch. Elektrotechn.26, 587 (1932).Google Scholar
  8. [8]
    Raether, H.: Z. Physik107, 91 (1937).Google Scholar
  9. [9]
    Raether, H.: Z. angew. Phys.7, 50 (1955).Google Scholar
  10. [10]
    Schmidt, K. J.: Z. Physik139, 251 (1954).Google Scholar
  11. [11]
    Schwiecker, W.: Z. Physik116, 562 (1940).Google Scholar
  12. [12]
    Varney, R. N.: Phys. Rev.89, 708 (1953).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1955

Authors and Affiliations

  • Werner Legler
    • 1
  1. 1.Institut für Angewandte Physik der Universität HamburgDeutschland

Personalised recommendations