Advertisement

Zeitschrift für Physik

, Volume 155, Issue 4, pp 413–421 | Cite as

Über Feldmessungen an Elektreten und Untersuchungen über die Entstehung der Homoladung

  • Jan van Calker
  • Laurenz van der Linde
Article

Zusammenfassung

Mit Hilfe eines sehr kleinen Meßkondensators wird die Feldverteilung in der Umgebung eines Elektreten gemessen. Es ergibt sich gute Übereinstimmung der Meßergebnisse mit den auf Grund theoretischer Überlegungen vonSwann berechneten Werten. — Entsprechend der Vorstellung, daß der Zustand der „Homocharge“ durch das Einwandern von Ladungsträgern in die Elektretsubstanz entsteht, werden Elektretmaterialien in einer Gasentladung im Hochspannungsfeld besprüht, wodurch sich starke Gleichladungen erzeugen lassen. Auch in Paraffin, aus dem sich in der normalen Anordnung Elektrete nicht herstellen lassen, konnten auf diese Weise Ladungen eingesprüht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • Jan van Calker
    • 1
  • Laurenz van der Linde
    • 1
  1. 1.Physikalischen Institut der Universität MünsterWestf.

Personalised recommendations