Angioarchitektur der Katzenhypophyse

Morphologische Grundlagen zur experimentellen Forschung über das hypophyseo-diencephale System
  • Dezsö Merényi
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Die Theorie des hypophyseo-diencephalen Systems kann durch die GefÄ\verhÄltnisse der Katzenhypophyse nicht unterstützt werden.

     
  2. 2.

    Die portalen Venen, die den Vorderlappen alleine mit Blut versorgen, führen das Blut aus den Capillargeflechten des Stiels und der Pars tuberalis in die Sinuscapillaren des Vorderlappens.

     
  3. 3.

    Der Vorderlappen der Katzenhypophyse enthÄlt nur „portales“ und kein „arterielles“ Blut.

     
  4. 4.

    Die Katzenhypophyse ist für operative Eingriffe, die die Ausschaltung einzelner Hypophysenteile bezwecken, ungeeignet.

     

Die Abbildungen wurden mit demBusch-CitophotgerÄt bei Tubusauszug 38 auf Silbereosinplatten fotografiert. Die Optik war bei Abb. 4 Okular 1 Objektiv A 3. Bei Abb.3, 6 und 10 Okular 1 Objektiv AA. Bei Abb.5, 7, 9, 11 Okular 8 Objektiv AA. Bei Abb. 8 Okular1, Objektiv D.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Benda: Hypophysis cerebri. Handbuch innerer Sekretion, Bd.1, S. 867. 1932.Google Scholar
  2. 2.
    Brahms: Amer. J. Anat.50, 250 (1932).Google Scholar
  3. 3.
    Dawson: Anat. Rec. (Am.)69, (1937).Google Scholar
  4. 4.
    Gagel u.Mahoney: Z. Neur.156, 594 (1936).Google Scholar
  5. 5.
    Herringzit. nachFuchs: Z. Anat. u. Entw.gesch.72, 383 (1924).Google Scholar
  6. 6.
    Morin: Z. mikrosk.-anat. Forsch.50, 371 (1941).Google Scholar
  7. 7.
    Pfeiffer: Grundlegende Untersuchungen für die Angioarchitektonik des menschlichen Gehirns. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  8. 8.
    Popa andFielding: J. Anat. (Brit.)65, 88 (1930).Google Scholar
  9. 9.
    Popa andFielding: Lancet219, 238 (1930).Google Scholar
  10. 10.
    Popa andFielding: J. Anat. (Brit.)67 (1933).Google Scholar
  11. 11.
    Romeis: Hypophyse, InMöllendorfs Handbuch. Berlin: Springer 1940.Google Scholar
  12. 12.
    Ranson u.Magoun: Erg. Physiol.41 (1939).Google Scholar
  13. 13.
    Stevens: Anat. Rec. (Am.)67, 377 (1936/37).Google Scholar
  14. 14.
    Wislocki andKing: Amer. J. Auat.58, 421 (1936).Google Scholar
  15. 15.
    Wislocki: Anat. Rec. (Am.)69, 361 (1937).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1948

Authors and Affiliations

  • Dezsö Merényi
    • 1
  1. 1.Medizinischen UniversitÄtsklinik ErlangenDeutschland

Personalised recommendations