Advertisement

Hemmwirkungen verschiedener Chinone auf einige Phosphomonoesterasen tierischen Ursprungs

XVIII. Mitteilung über bakteriostatische Chinone und andere Antibiotica
  • O. Hoffman-Ostenhof
  • Elisabeth Putz
Article

Zusammenfassung

Es wurde die Wirkung verschiedener Chinone auf drei Phosphomonosterasen tierischen Ursprungs, die alkalische Nierenphosphatase, die Serumphosphatase und die Harnphosphatase, untersucht. Die Ergebnisse ziegen gemeinsam mit den Resultaten einer früheren Untersuchung, daß die Chinone in weitgehend gleichartiger Wiese auf alle Typen der Phosphomonoesterasen einwirken, was den Schluß zuläßt, daß der Mechanismus dieser Hemmungen identisch ist. Über die Art dieses Mechanismus kann noch nichts ausgesagt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1950

Authors and Affiliations

  • O. Hoffman-Ostenhof
    • 1
  • Elisabeth Putz
    • 1
  1. 1.I. Chemischen Laboratorium der Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations