Zur Chemie des 4-Hydroxy-cumarins

IV. Mitteilung: Eine Synthese des 3-(1′-Phenyl-propyl)-4-hydroxy-cumarins
  • H. Junek
  • E. Ziegler
Organische Chemie und Biochemie

Zusammenfassung

Bei der thermischen Behandlung von α-substituierten Malonsäure-phenolestern entstehen 3-substituierte 4-Hydroxy-cumarine2, daneben mitunter aber auch Derivate des 4′-Hydroxy-(1,2-pyrono-5′,6′ : 3,4-cumarins).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1956

Authors and Affiliations

  • H. Junek
    • 1
  • E. Ziegler
    • 1
  1. 1.Institut für Organische und Pharmazeutische Chemie der Universität GrazGrazÖsterreich

Personalised recommendations