Zur Biogenese des Angiospermenlignins

  • K. Kratzl
  • K. Buchtela
Article

Zusammenfassung

Da im Angiospermenlignin Syringyl-neben Guajacyl-bausteinen vorkommen, wurde für die Äthanolyse eine einfache, nur zu zwei definierten Abbauverbindungen (Aryl-methyldiketone) führende Methode entwickelt.

Es wird die Darstellung eines Mischdehydrierungspolymerisates aus Coniferylalkohol und Sinapinalkohol-(3-14C) beschrieben. Aus den Ergebnissen der Äthanolyse konnte auf die Möglichkeit des Einbaues der Syringylbausteine als β-Aryläthertypen geschlossen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • K. Kratzl
    • 1
  • K. Buchtela
    • 1
  1. 1.I. Chemischen Institut der Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations