Advertisement

Hydrierende Cyclisierung von Azidoverbindungen

1. Mitteilung
  • K. Hohenlohe-Oehringen
Organische Chemie und Biochemie

Zusammenfassung

Es wurde die katalyt. Reduktion des α-Azido-diphenyl-acetonitrils (II) untersucht. Diese verlief ohne Abspaltung von Stickstoff unter Aufnahme von 1 Mol Wasserstoff. Als Reduktionsprodukt wurde das 4-Imino-5,5-diphenyl-dihydro-1,2,3-triazol (IV) erhalten. Ein Konstitutionsbeweis wurde erbracht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1958

Authors and Affiliations

  • K. Hohenlohe-Oehringen
    • 1
  1. 1.Institut für Organische und Pharmazeutische Chemie der Universität InnsbruckInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations