Beitrag zur rheologischen Polydispersitätsbestimmung mit Hilfe der PD-Kennkurven

  • J. Schurz
  • H. Streitzig
Physikalische, Anorganische und Analytische Chemie

Zusammenfassung

In Ergänzung früherer Arbeiten wird gezeigt, daß man an Mischungen von zwei polymerhomologen Stoffen von sehr verschiedenem Molekulargewicht Fließkurven mit zwei Wendepunkten erhält und dementsprechend PD_Kennkurven mit zwei Maxima.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1958

Authors and Affiliations

  • J. Schurz
    • 1
  • H. Streitzig
    • 1
  1. 1.Institut für Physikalische Chemie der Universität GrazGrazÖsterreich

Personalised recommendations