Advertisement

Acetylen-Aminosäuren

I. Mitt.: Synthetische Studien an Aminosäuren vom Typ des C-Propargylglycins
  • K. Schlögl
Organische Chemie und Biochemie

Abstract

Monoamino-mono-und Diamino-dicarbonsäuren, die das Kohlenstoffgerüst des C-Propargylglycins enthalten (III, R=H bzw. Phenyl; VIIabzw. VIId), wurden über C-alkinylsubstituierte Formaminomalonsäureester gewonnen.

An diesen Formaminomalonestern konnten synthetische Möglichkeiten der Acetylenchemie studiert werden: Oxydative Kupplung führte zu symmetrischen Diacetylenderivaten, partielle und Totalhydrierung zu den Alkenyl-bzw. Alkylverbindungen, während Wasseraddition Ketone ergab. Verseifung der Reaktionsprodukte lieferte dann die entsprechenden Aminosäuren, die z. T. (für Vergleichszwecke) auch auf anderen Wegen erhalten wurden.

Sterische Fragen werden diskutiert und die Rf-Werte einer gröβeren Zahl von Aminosäuren angegeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1958

Authors and Affiliations

  • K. Schlögl
    • 1
  1. 1.II. Chemischen Institut der Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations