Advertisement

Der Züchter

, Volume 20, Issue 5–6, pp 135–153 | Cite as

Zur Züchtung neuer Qualitätssorten bei der Weinrebe

  • Hans Breider
Article
  • 30 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Breider, H.: Morphologisch-anatomische Merkmale der Rebenblätter als Resistenzeigenschaften gegen die Reblaus. Züchter (1939).Google Scholar
  2. 2.
    Hagens, H. W.: Die Methodik der Qualitätsauslese in der Rebenzüchtung. Wiss. Beihefte (1948).Google Scholar
  3. 3.
    Jahnke, O.: Phytopathol. Z.2, (1930).Google Scholar
  4. 3.
    Koller, S.: Graph. Tafeln zur Beurteilung statistischer Zahlen. Verlag Steinhoff, Dresden 1940.Google Scholar
  5. 5.
    Ringleb, F.: Mathematische Methoden der Biologie. Verlag Teubner, Leipzig 1937.Google Scholar
  6. 6.
    Scherz, W.: Zur Immunitätszüchtung gegenPlasmopara viticola. Züchter (1938).Google Scholar
  7. 7.
    Scheu, H.: Die Verschiebung des phänotypischen Bildes einer aufPlasmopara viticola-Widerstandsfähigkeit selektionierter E×A F2-Population. Wein u. Rebe (1938).Google Scholar
  8. 8.
    Schmidt, M.: Beiträge zur Züchtungsforschung beim Apfel. Züchter (1947).Google Scholar
  9. 9.
    Tedin: Biologische Statistik. Handb. d. Pflanzenz. (1940).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1950

Authors and Affiliations

  • Hans Breider
    • 1
  1. 1.Landesanstalt für Rebenzüchtung, Alzey und der Staatl. Rebenzüchtung Würzburg.WürzburgDeutschland

Personalised recommendations