Skip to main content
Log in

Zusammenfassung

Während die Lebenskurve der Muskelkraft bei Männern und Frauen im wesentlichen der Wachstumskurve des Gesamtkörpers und der übrigen Organe folgt, zeigt die Kurve der Trainierbarkeit im Lebensverlauf eine spezifische, auf das männliche Geschlecht beschränkte starke Zunahme nach der Pubertät. Die Zunahme folgt zwischen dem 6. bis 25. Lebensjahr der Entwicklung der sexualen Reifungsmerkmale sehr viel besser als der Zunahme des Lebensalters. Jugendliche und Ältere zeigen unabhängig vom Geschlecht praktisch die gleiche Trainierbarkeit, während die Muskelkräfte nur beim Jugendlichen gleich sind. Bis zum Ende des Lebens dagegen besteht eine erhöhte Kraft der Männer.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this article

Price excludes VAT (USA)
Tax calculation will be finalised during checkout.

Instant access to the full article PDF.

Literatur

  • Bach, F.: Ergebnisse von Massenuntersuchungen über die sportliche Leistungsfähigkeit und das Wachstum Jugendlicher in Bayern. Frankfurt a. Main: Limpert-Verlag 1955.

    Google Scholar 

  • Burke, W. E., W. W. Tuttle, C. W. Thomson, C. D. Janney andR. J. Weber: J. appl. Physiol.5, 628 (1953).

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Dementjeff: Zit. n. J. H. O.Reys: Pflügers Arch. ges. Physiol.160, 183 (1915).

    Article  Google Scholar 

  • Hettinger, Th.: REFA-Nachr. (im Druck).

  • Hettinger, Th.: Arbeitsphysiologie15, 201 (1953).

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Hettinger, Th., u.E. A. Müller: Arbeitsphysiologie14, 332 (1951).

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Hettinger, Th., u.E. A. Müller Arbeitsphysiologie15, 111 (1953).

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Kraut, H., E. A. Müller u.H. Müller-Wecker: Biochem. Z.324, 280 (1953).

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Lehmann, G., u.A. Szakall: Arbeitsphysiologie5, 278 (1932).

    CAS  Google Scholar 

  • Müller, E. A., u.Th. Hettinger: Arbeitsphysiologie15, 452 (1954).

    PubMed  Google Scholar 

  • Quetelet, A.: Sur l'homme et le developement de ses facultés 1836.

  • Reys, J. H. O.: Pflügers Arch. ges. Physiol.160, 183 (1915).

    Article  Google Scholar 

  • Schochrin, W. A.: Arbeitsphysiologie8, 251 (1934).

    Google Scholar 

  • Schwidetzky, I.: Z. menschl. Vererb.- u. Konstit.-Lehre30, 86 (1950).

    Google Scholar 

  • Zeller, W.: Entwicklungsdiagnose im Jugendalter. Leipzig: Barth 1938.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and permissions

About this article

Cite this article

Hettinger, T. Die Trainierbarkeit menschlicher Muskeln in Abhängigkeit vom Alter und Geschlecht. Int. Z. Angew. Physiol. Einschl. Arbeitsphysiol. 17, 371–377 (1958). https://doi.org/10.1007/BF00698760

Download citation

  • Received:

  • Published:

  • Issue Date:

  • DOI: https://doi.org/10.1007/BF00698760

Navigation