Korrelationsstatistische Ergebnisse von über 2000 Elektrophoresen (nachAntweiler) bei Neurodermitis Brocq (Atopic Eccema) und anderen Ekzemen

  • C. M. Hasselmann
Article

Zusammenfassung

Korrelationsstatistische Auswertungen von über 2000 Blutserum-Elektrophoresen, die zur Vermeidung der bekannten mit Papier-Elektrophoresen verbundenen Ungenauigkeiten alle mit dem Antweilerschen Apparat durchgeführt wurden, umfaßten insgesamt 689 Ekzemkranke im weiteren und zusätzlich 62 mit NeurodermitisBrocq im engsten Sinne.

Unter Zugrundelegung der Formel
$$\frac{{\left| {\bar X_H - \bar X_N } \right|}}{{\sqrt[2]{{\frac{{\sigma ^2 _H }}{{N_H }} + \frac{{\sigma _{\rm N} ^2 }}{{N_N }}}}}}$$
zeigte sich bei Neurodermitis eine signifikante Verminderung der Albumine, signifikante Vermehrung der Gamma-Globuline und fragliche Vermehrung der Beta-Globuline. Bei den anderen Ekzemformen zeigte eine erste Gruppe von 612 und eine zweite von 77 beide ebefalls eine sehr signifikante bzw. signifikante Hypalbuminämie, und signifikante bzw. sehr signifikante Vermehrung sowohl der Beta- wie auch der Gamma-Globuline. Eine signifikante Vermehrung der Alpha-Globuline fand sich bei der ersten Gruppe von 612 Ekzemen, nur eine fragliche bei der kleineren.

Somit fand sich bei allen eine deutliche Hypalbuminämie, zusammen mit einer “entzündlichen Reaktions-Konstellation” die, soweit die elektrophoretischen Eiweißveränderungen allein zunächst interpretiert werden, im Sinne des hepatischen Syndroms (“Plasmasyndrom”) zu deuten sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Antweiler, H. J.: Die quantitative Elektrophorese in der Medizin. 2. Aufl. Berlin, Göttingen, Heidelberg: Springer 1957.Google Scholar
  2. Emmerich, H.: Dtsch. med. J.1953, 202.Google Scholar
  3. Fuchs, W., u.A. Flach: Klin. Wschr.1955, 903–906.Google Scholar
  4. Grassmann, W., u.K. Hannig: Klin. Wschr.1955, 907.Google Scholar
  5. Hasselmann, C. M.: Z. Hautkrh.75, 307–308 (1950).Google Scholar
  6. Hasselman, C. M. u> R. Schneider: Arch. f. Dermat.201, 478–483 (1955).Google Scholar
  7. Kalk, H., u.E. Wildhirt: Verhandl. deutsch. Ges. f. inn. Med.1953, 370–372.Google Scholar
  8. Zöllner, N., K. Eymer u.L. Scheid: Klin. Wschr.1950, 62.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1957

Authors and Affiliations

  • C. M. Hasselmann
    • 1
  1. 1.Universitäts-Klinik und-Poliklinik für haut-und GeschlechtskrankheitenErlangen

Personalised recommendations