Advertisement

Albrecht von Graefes Archiv für Ophthalmologie

, Volume 154, Issue 1, pp 125–134 | Cite as

Über den retinalen Auslösungsmechanismus der Opticusaktivität

  • G. Schubert
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Unter scotopischen Bedingungen kann die b-Welle des ERG nicht als Generatorpotential der Sehnervenaktivität wirken, denn die vom Nerven ableitbaren elektrotonischen Potentiale sind bei Variation der Belichtungsstärke des Auges ihrer Amplitude und ihrem zeitlichen verlauf nach von der b-Welle unabhängig.

     
  2. 2.

    Auch unter photopischen Bedingungen läßt sich weder im ERG noch bei intraretinaler Ableitung ein elektrotonisches Potential als Generatorpotential auffinden.

     
  3. 3.

    Diese Ergebnisse sprechen dafür, daß die Auslösung der Sehnervenaktivität nicht wie bisher angenommen elektrotonisch erfolgt, sondern synaptisch, d. h. die Ganglienzellen der Retina werden durch Aktions-potentiale von den zuleitenden Neuronen her aktiviert.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adrian, E. D.: J. of Physiol.105, 24 (1946).Google Scholar
  2. Bartley, S. H.: Vision. London: Macmillan & Co. 1941.Google Scholar
  3. Bartley, S. H., andG. H. Bishop: J. Cellul. a. Comp. Physiol.19, 19 (1942).Google Scholar
  4. Bernhard, C. G.: Acta physiol. scand. (Stockh.)1, Suppl. 1 (1940);3, 301 (1942).Google Scholar
  5. Brook, L. G., J. S. Coombs andJ. C. Eccles: J. of Physiol.117, 431 (1952).Google Scholar
  6. Granit, R.: Sensory Mechanisms of the Retina, S. 68. Oxford Univ. Press 1947.Google Scholar
  7. Leydhecker, G.: Brit. J. Ophthalm.34, 550 (1950).Google Scholar
  8. Noell, W., andH. J. Chinn: Amer. J. Physiol.161, 573 (1950).Google Scholar
  9. Schaefer, H.: Elektrophysiol.2, 226.Google Scholar
  10. Schaefer, H.: Dtsch. Wiss. 1942.Google Scholar
  11. Schubert, G., u.H. Bornschein: Ophthalmologica (Basel)123, 396 (1952).Google Scholar
  12. Schubert, G.: Wien. klin. Wschr.1952, 683.Google Scholar
  13. Tomita, T., andA. Funaishi: J. of Neurophysiol.15, 75 (1952).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1953

Authors and Affiliations

  • G. Schubert
    • 1
  1. 1.Physiologischen Institut der Universität WienWien

Personalised recommendations