Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 315, Issue 3, pp 217–220 | Cite as

Probenvorbereitung und Optimierung von Meßparametern für die Röntgenfluorescenz-Spurenanalyse

  • L. Beitz
Originalabhandlungen Röntgenfluorescenz-Analyse

Zusammenfassung

Ein Überblick wird gegeben über die Probleme der Probenvorbereitung und der Optimierung von Meßparametern bei der Röntgenfluorescenzanalyse. Im einzelnen werden behandelt: Fehlereinflüsse, Standardabweichung, Bestimmungsgrenze, Probenvorbereitung von Pulvern und Flüssigkeiten, Auswahl der geeigneten Röntgenröhre, Einsatz von Filtern, Wahl des Kollimators und des Diskriminators, Linienüberlagerungen.

Sample treatment and optimization of measuring parameters for X-ray fluorescence trace analysis

Summary

With regard to sample preparation, the influence of errors, standard deviation and limit of determination are generally discussed. Treatment of powders and liquids, and preparation by preconcentration are dealt with. The optimization of parameters comprises the selection of the suitable X-ray tube, the filters, collimator and discriminator, as well as the problem of line overlapping.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Rethfeld H, Herstellung von synthetischen Eichstandards für die Messung von Elementen in pflanzlichen Materialien mit Hilfe der Röntgenfluorescenzanalyse (Vortrag auf dem II. RFA-Colloquium in Münster am 18./l9.1. 1979)Google Scholar
  2. 2.
    Rethfeld H, Fresenius Z Anal Chem, in VorbereitungGoogle Scholar
  3. 3.
    Rönnicke G, interner BerichtGoogle Scholar
  4. 4.
    Beitz L, Müller L, Plesch R, Spurenanalyse mit dem Sequenzspektrometer SRS 200, Siemens Analysentechn. Mitt. Nr. 200Google Scholar
  5. 5.
    Schreiber B, Die röntgenfluorescenzanalytische Bestimmung von Schwermetallspuren in organischem Material und Wasser mit Hilfe eines schnellen Anreicherungsverfahrens. Siemens Analysentechn. Mitt. Nr. 237Google Scholar
  6. 6.
    Scheubeck E, Nielsen A, Jwantscheff G (1979) Fresenius Z Anal Chem 294:398–401Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1983

Authors and Affiliations

  • L. Beitz
    • 1
  1. 1.Siemens A.G., Bereich Meß- und ProzeßtechnikKarlsruheBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations