Untersuchungen über den Einfluss einiger Organextrakte auf Wachstum und Entwicklung der Chironomiden

  • Jan Zavřel
Article

Zusammenfassung der Ergebnisse

  1. 1.

    Die normale Entwicklung vonChironomus clavaticrusKieff. dauert in Mitteleuropa ein ganzes Jahr, die parthenogenetischen Weibchen erscheinen vom Juni bis September, in England erscheinen nachEdwards zwei Generationen jährlich, eine Frühjahrs- (Mai) und eine Sommergeneration (August), die Sommergeneration hat hier eine kürzere (2,5-3monatige) Entwicklungsdauer.

     
  2. 2.

    Durch Schilddrüsen- oder Thymusfütterung, sowie durch Einwirkung von erhöhter (25–30°) Temperatur läßt sich das Wachstum und die Entwicklung positiv beeinflussen:

    1. a)

      Füttert man junge (bereits geschlüpfte) oder mittelgroße Larven mit getrockneter Substanz von Schilddrüse oder Thymus, so wachsen sie, besonders am Anfang des Versuches, schneller als die Kontrolltiere; die Dauer der Metamorphose wird aber dadurch nicht merklich verkürzt (Versuche I–III).

       
    2. b)

      Züchtet man die Frühsommerlarven in Schilddrüsen- oder Thymusextrakten von passender Konzentration, so wachsen sie sehr schnell und die Dauer ihrer Metamorphose kann auf 1–2 Monate verkürzt werden (Versuche IV–X, XII); dasselbe Resultat erzielt man bei ihnen durch dauernde Einwirkung von erhöhter Temperatur (Versuch XI).

       
    3. c)

      Werden Spätsommer- oder Herbstlarven in Schilddrüsen- bzw. Thymusextrakten oder bei erhöhter Temperatur gezüchtet, so wachsen sie am Anfang des Versuches schneller als Kontrolltiere, der Winterstillstand des Wachstums wird aber dadurch nicht überwunden (Kulturen XVI–XXXII, XL–XLIII, Tabelle 7).

       
    4. d)

      Wirkt man durch Schilddrüsenextrakte auf frisch abgelegte Eier, so wird ihre Embryonalentwicklung stark verlangsamt; in frisches Wasser übertragen erholen sich die Embryonen bald und die daraus geschlüpften Larven wachsen rasch bis, ja sogar über die Größe der Kontrollarven heran (Versuch II).

       
     
  3. 3.

    Die Fleischextrakte wirken nicht oder nur schwach stimulierend (Abb. 5, Tabelle 7).

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Alpatov, W.: The Influence of Thyroid Gland Feeding on the Acceleration of the Growth of Larvae ofDrosophila melanogaster. Proc. nat. Acad. Sci. U. S. A.15 (1929).Google Scholar
  2. Bauer, E.: Über Förderung der Zellteilung mittels Verminderung der Oberflächenspannung des Mediums. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.101 (1924).Google Scholar
  3. Butler, E. G.: The Thyroid and the Rate of Celldivision. Proc. Soc. esper. Biol. a. Med.26 (1928).Google Scholar
  4. Blunck, H.: Die Entwicklung vonDytiscus marginalis vom Ei bis zur Imago. Z. Zool.121 (1924).Google Scholar
  5. Deutsch, J.: Über Beeinflussung früher Entwicklungsstufen von Amphibien durch Organsubstanzen. I. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.100 (1923).Google Scholar
  6. v. Dobkiewicz, L.: Der Einfluß von Schilddrusenfütterung auf Entwicklung, Wachstum und Fortpflanzung der Taufliege (Drosophila melanogaster). Roux' Archiv113 (1928).Google Scholar
  7. - Der Einfluß von Schilddrüsenfütterung auf Entwicklung, Wachstum und Fortpflanzung des Speckkäfers. Roux' Arch.114 (1929).Google Scholar
  8. Edwards, F. W.: Some Parthenogenetic Chironomidae. Ann. Mag. Nat. Hist., Ser. 9,3 (1919).Google Scholar
  9. Fleischmann, W.: Zur Frage der Beeinflussung Wirbelloser durch Wirbeltierinkrete. Pflügers Arch.221 (1929).Google Scholar
  10. Hahn, J.: Über den Einfluß von Schilddrüsenfütterung auf die Metamorphose derVanessa Io undTenebrio molitor. Roux' Arch.115 (1929).Google Scholar
  11. Hykeš, O.: Mouvements du cœur chez les Daphnies sous l'influence de quelques substances endocrines. C. r. Soc. Biol. Paris95 (1925).Google Scholar
  12. - Příspěvky k fysiologii srdce salp. Publ. biol. de l'École des Hautes Études Vétérinaires, Brno.4 (1925).Google Scholar
  13. - L'influence de quelques substances endocrines sur l'activité du coeur chez les Invertébrés. C. r. Soc. Biol. Paris95 (1926).Google Scholar
  14. Koller, G.: Die innere Sekretion bei wirbellosen Tieren. Biol. Rev.4 (1929).Google Scholar
  15. Kopeć, S.: Is the Insect-Metamorphosis influenced by thyreoid Feeding? Biol. Bull. Mar. biol. Labor. Wood's Hole1926.Google Scholar
  16. Kříženecký, J. u.Podhradský, J.: Zur Frage der entwicklungsmechanistisch-antagonistischen Wirkung der Thymus und der Thyreoidea. Roux' Arch.108 (1926).Google Scholar
  17. Lundbeck, J.: Die Bodentierwelt norddeutscher Seen. Arch. f. Hydrobiol., Suppl.7 (1926).Google Scholar
  18. Romeis, B.: Experimentelle Untersuchungen über die Wirkung innersekretorischer Organe. III.–V. Z. exper. Med.4/6 (1916–1918).Google Scholar
  19. - Der Einfluß innersekretorischer Organe auf Wachstum und Entwicklung von Froschlarven. Naturwiss.8 (1920).Google Scholar
  20. - Histologische Untersuchungen zur Analyse der Wirkung der Schilddrüsenfütterung auf Froschlarven. I. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.98 (1923).Google Scholar
  21. - Die Wirkung der Verfütterung frischer Thymus auf Froschlarven. Ebenda104 (1925).Google Scholar
  22. - Experimentelle Untersuchungen über die Wirkung von Wirbeltierhormonen auf Wirbellose. II. Roux' Arch.105 (1925).Google Scholar
  23. Vacek, T.: Fysiologie larev a metamorfosy obojživelníků. Biol. Listy (tschech.)11 (1925).Google Scholar
  24. Vejnarová, E.: Beschleunigung der Regeneration durch Verminderung der Oberflächenspannung des Mediums. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.101 (1924).Google Scholar
  25. Weiss, P.: Experimentelle Untersuchungen über die Metamorphose der Ascidien. I. Biol. Zbl.48 (1928).Google Scholar
  26. Zavřel, J.: Tanytarsus connectens. Publ. de la Fac. Sci. Univ. Masaryk, Brno.65 (1926).Google Scholar
  27. - Vliv štítné žlázy na růst larev Chironomid. Biol. Listy (tschech.)12 (1926).Google Scholar
  28. - Influence de la glande thyroïde sur l'accroissement des larves des Chironomides. C. r. Soc. Biol. Paris96 (1926).Google Scholar
  29. - Note préliminaire sur l'influence de quelques glandes endocrines sur l'évolution des œufs d'oursins. X. Congrés internat. de Zool. (1927).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1930

Authors and Affiliations

  • Jan Zavřel
    • 1
  1. 1.Brünn

Personalised recommendations