Advertisement

Archiv für Toxikologie

, Volume 21, Issue 2, pp 83–88 | Cite as

3 Todesfälle durch Intoxikation (Invertseife) oder durch anaphylaktischen Schock (Ro\kastanienextrakt)?

  • Hans -Joachim Wagner
Article

Zusammenfassung

Es wird über drei tödlich verlaufene Zwischenfälle mit einer überlebenszeit von 21–46 Std nach einer intravenösen Injektion von angeblich 1/8 mg Strophanthin, 2 ml Vitamin B-Komplex und einem Ro\kastanienextrakt (2,5 ml) berichtet. Die Ermittlungsergebnisse, das klinische Bild, die Sektionsbefunde und die feingeweblichen Untersuchungen lassen jedoch eine Invertseifenlösungintoxikation wahrscheinlicher erscheinen. Diese ist möglicherweise dadurch zustande gekommen, da\ statt des Ro\kastanienextraktes eine entsprechende Menge Zephirol in die Spritzen aufgezogen und intravenös appliziert wurde. Beim Fehlen von positiven toxikologischen Befunden mu\te jedoch auch die Möglichkeit einer anaphylaktischen Reaktion durch den Ro\kastanienextrakt eventuell in Verbindung mit Vitamin B1 diskutiert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Arnold, W.: Bemerkungen zur Toxizität des Zephirols. Dtsch. Z. ges. gerichtl Med.51, 609–615 (1961).Google Scholar
  2. —, u.S. Krefft: Untersuchungen zur Toxizität des Zephirols. Dtsch. Z. ges. gerichtl. Med.41, 297–310 (1952).Google Scholar
  3. Baumgartner, G., u.G. Friedel: Bedrohlicher anaphylaktischer Schock nach intravenöser B-Vitamin-Injektion. Nervenarzt24, 303–304 (1953).Google Scholar
  4. Krefft, S.: Tödliche Vergiftung durch rectale C4 Applikation. Arch. Toxikol.15, 391–402 (1955).Google Scholar
  5. Meyler, L.: Schädliche Nebenwirkungen von Arzneimitteln. Wien 1956, l.c. S. 251 u.272 (Literatursammlung).Google Scholar
  6. - Side effects of drugs, excerpta medica foundation, Amsterdam 1964, I.c. p. 299 u. 302 (Literatursammlung).Google Scholar
  7. Moeschlin, S.: Klinik und Therapie der Vergiftungen, 4. Auflage, Stuttgart 1964, l.c. S. 519 f. (Literatursammlung).Google Scholar
  8. Sethe, Chr.-H. v., u.H. Berning: Akutes Nierenversagen nach Venostasin-Behandlung. Dtsch. med. Wschr.89, 1555–1558 (1964).Google Scholar
  9. Spann, W.: Toxische Wirkung von Zephirol auf den menschlichen Organismus. Arch. Toxikol.15, 196–201 (1954).Google Scholar
  10. Tetreault, A., F. andI. A. Beck: Anaphylactic shock following intramuscular thiaminechloride. Ann. intern. Med.45, 134–138 (1956).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1965

Authors and Affiliations

  • Hans -Joachim Wagner
    • 1
  1. 1.Institut für gerichtliche Medizin und Kriminalistik an der Johannes Gutenberg-Universität MainzDeutschland

Personalised recommendations