Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 215, Issue 1, pp 31–34 | Cite as

Bestimmung von Gesamtstickstoff in ammonium-, nitrat- und harnstoffhaltigen Mehrnährstoffdüngern

  • Hans Gerd Eulenhöfer
Originalabhandlungen

Zusammenfassung

Durch Kombination der Stickstoffbestimmung nach Arnd und der Harnstoffbestimmung mit Urease kann Ammonium-, Nitrat- und Harnstoff-Stickstoff in einem Arbeitsgang als Gesamtstickstoff bestimmt werden. Die Standardabweichung beträgt ± 0,15 mg N. Eine Analyse kann in 90 min durchgeführt werden.

Summary

Nitrogen in ammonium, nitrate and urea compounds can be determined as total nitrogen in one single operation. The method is based on the determination of nitrogen by Arnd combined with the determination of urea by means of urease. The standard deviation amounts to ± 0.15 mg of N. One analysis can be performed within 90 minutes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gottschalk, G.: Statistik in der quantitativen chemischen Analyse, S. 16 (1962). (Die chemische Analyse, Bd. 49.)Google Scholar
  2. 2.
    Herrmahn, R.: Handbuch der landwirtschaftlichen Versuchs- und Untersuchungsmethodik (Methodenbuch), 2. Bd., Schmitt, L.: Die Untersuchung von Düngemitteln 1954; a) S. 9, 10; b) S. 12; c) S. 14.Google Scholar
  3. 3.
    Mazoyer, R.: Ann. Agron. 14, 931 (1963).Google Scholar
  4. 4.
    Smith, J. A., D. G. Dock, and R. W. Rich: J. Agric. Food Chem. 6, 587 (1958).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1965

Authors and Affiliations

  • Hans Gerd Eulenhöfer
    • 1
  1. 1.Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Salzgitter Chemie GmbHDeutschland

Personalised recommendations