Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 207, Issue 6, pp 401–409 | Cite as

Die Enthalpie gaschromatographischer „Zonen“

  • Ernst Palm
Originalabhandlungen

Zusammenfassung

Beim Transport durch eine gaschromatographische Säule ändert sich die Enthalpie einer Substanz. Der Zusammenhang zwischen dieser als Retentionsenergie (H s ) bezeichneten Enthalpieänderung mit den Transportzeiten wird abgeleitet. Man kann H s , deren Größe einerseits von der untersuchten Substanz und der verwendeten stationären Phase, andererseits aber auch noch von der Meßanordnung, hauptsächlich von der Beschaffenheit der Säule, abhängt, leicht auf einen Wert H zurückführen, der für eine Standardmeßanordnung gelten würde. Dieser Wert H, die „normierte Retentionsenergie“, ist invariant in bezug auf die zufällig gewählte Meßanordnung und eignet sich daher zur qualitativen Kennzeichnung der Komponenten einer zu analysierenden Probe. Es hat sich gezeigt, daß H in weiten Grenzen temperaturunabhängig ist.

Summary

The relationship between the change of enthalpy, called “retention energy (Hs)”, occurring when a substance zone is transported through a gas chromatographic column, and the transport time of the zone is deduced. H s depends on the substance and on the stationary phase and also on the measuring device, primarily on the design of the column. It can be easily reduced to a value H which would be valid for a standard measuring device. H, the “normalized retention energy”, is suitable for the qualitative characterization of the components of a sample to be analyzed. It is of particular advantage that within wide limits H is independent of temperature.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Kaiser, R.: Chromatographie in der Gasphase, III, Tabellen zur Gas-Chromatographie, S. 72ff. Mannheim 1962.Google Scholar
  2. 2.
    Turkeltaub, N. M., u. A. A. Shuchowitzki: Fortschrittsberichte zur Gas-Chromatographie 1959, S. 11, hrsg. von H. G. Struppe, Berlin 1961.Google Scholar
  3. 3.
    Wehrli, A., u. E. Kovats: Helv. chim. Acta 42, 2709 (1959).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1965

Authors and Affiliations

  • Ernst Palm
    • 1
  1. 1.Überlingen/Bodensee

Personalised recommendations