Reinigung von Essigsäure-isoamylester zur Verwendung als Extraktionsmittel für gaschromatographische Untersuchungen

  • Eugen Osterhaus
Originalabhandlungen
  • 17 Downloads

Zusammenfassung

Essigsäure-isoamylester wird als Extraktionsmittel für die gaschromatographische Bestimmung von Substanzen mit niederem Dampfdruck in Körperflüssigkeiten empfohlen. Da der handelsübliche Ester jedoch nicht den erforderlichen Reinheitsgrad besitzt, muß er erst gereinigt werden, was am besten durch Abdunsten bei Raumtemperatur aus flachen Glasschalen geschieht (2–3 Tage). Die notwendige Reinheit konnte nur bei dem Ester der Fa. Merck erreicht werden.

Summary

Isopentyl acetate has been recommended as an extracting agent for the gas-chromatographic determination of substances of low vapour pressure in body fluids. A preceding purification of the ester is required as it is not commercially available in the necessary purity. This can easily be achieved by evaporation from flat dishes at room temperature (2–3 days). The required degree of purity could only be obtained with isopentyl acetate supplied by Messrs. Merck.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1965

Authors and Affiliations

  • Eugen Osterhaus
    • 1
  1. 1.Institut für gerichtliche Medizin und Kriminalistik der Universität HamburgGermany

Personalised recommendations