Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 251, Issue 6, pp 369–371 | Cite as

Beitrag zur Trennung und Identifizierung von Lackkomponenten bei mit Cellulosenitrat (CN) lackierten Zellglasfolien

  • Jürgen Hengstmann
Originalabhandlungen
  • 18 Downloads

Zusammenfassung

Eine Methode zur Trennung und Identifizierung von CN-Lackkomponenten wird beschrieben. Der Lack wird mit Tetrahydrofuran von der Folie abgelöst. Mitextrahierte Feuchthaltemittel aus der Grundfolie (Glykole und Harnstoff) werden nach dem Einengen durch Rückwaschung mit dest. Wasser entfernt. Danach wird das Cellulosenitrat nach einem neuentwickelten Trennverfahren isoliert und die verbliebenen Lackbestandteile dünnschicht-chromatographisch aufgetrennt.

Contribution to the separation and determination of lacquer components of cellophane coated with cellulose nitrate (CN)

Abstract

The lacquer is released from the film by means of tetrahydrofuran. Co-extracted humectants from the base film (glycols and urea) are removed after concentrating by back-washing with distilled water. Then the cellulose nitrate is isolated by a new separation procedure and the remaining lacquer components are separated by thin-layer chromatography.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Feigl, F.: Tüpfelanalyse, organ. Teil. Frankfurt/M.: Akad. Verlagsges. 1960.Google Scholar
  2. 2.
    Franck, R.: Kunststoffe im Lebensmittelrecht. Carl Heymann's Verlag KG.Google Scholar
  3. 3.
    Haslam, J., Willis, H. A.: Identifications and Analyses of plastics. London: Iliffe Books Ltd 1965.Google Scholar
  4. 4.
    Hummel, D. O., Scholl, F.: Atlas der Kunststoff analyse. München: C. Hanser 1968.Google Scholar
  5. 5.
    Krause, A., Lange, A.: Kunststoff-Bestimmungsmöglichkeiten. München: C. Hanser 1965.Google Scholar
  6. 6.
    Schotte, K. Th.: Gordian Nr. 5 und 6 (1968).Google Scholar
  7. 7.
    Stahl, E.: Laboratoriumshandbuch der Dünnschichtchromatographie, 2. Aufl. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1967.Google Scholar
  8. 8.
    Wandel, H., Tengler, H., Ostromow, H.: Die Analyse der Weichmacher. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1967.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1970

Authors and Affiliations

  • Jürgen Hengstmann
    • 1
  1. 1.Anwendungstechnisches Laboratorium der Wolff Walsrode AGDeutschland

Personalised recommendations