Advertisement

Untersuchungen schwacher Gleichströme auf ihre Eignung als Prüftest für Hautkrankheiten

  • E. J. Becker
Article
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

Wenn sich die Ergebnisse dieser Arbeit auch vorwiegend nur auf die subjektiven Angaben der Versuchspersonen stützen konnten, so ist doch aus den ständigen Wiederholungen der Aussagen folgendes ersichtlich: Durch schwachen Gleichstrom ist die Auslösung eines einwandfreien Juckreizes bei hautgesunden Personen möglich, während es in keinem Fall gelang, diese Reizempfindung mit der von uns angegebenen Apparatur bei Ekzem, Neurodermitis, Psoriasis und Urticaria auszulösen. Andere überprüfte Krankheiten der Haut glichen in ihren Meßergebnissen denen Hautgesunder, so daß dieses Meßverfahren als Prüftest für die genannten Hautkrankheiten geeignet zu, sein scheint.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Ebbecke, U.: Klin. Wschr. 1946, 62.Google Scholar
  2. 2.
    Ebbecke, U.: Naturwissenschaften 34, 336 (1947).Google Scholar
  3. 3.
    Ebbecke, U: Dtsch. med. Wschr. 1949, 133.Google Scholar
  4. 4.
    Ehrenwald, H., u. H. Königstein: Wien. klin Wschr. 1929, 1397.Google Scholar
  5. 5.
    Frey, M. v., u. H. Rein: Physiologie der Haut (Handbuch der Haut- u. Geschlechtskrh. I/2, S. 61. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  6. 6.
    Frey, M. v.: Haut als Sinnesfläche (Handbuch der Haut- u. Geschlechtskrh. I/2, S. 91. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  7. 7.
    Haas, H. T. A.: Klin. Wschr. 1947, 353.Google Scholar
  8. 8.
    Hämel, J.: Med. Klin., 1952, 1120.Google Scholar
  9. 9.
    Königstein, H.: Arch. of Dermat. 57, 828 (1948).Google Scholar
  10. 10.
    Krause, R. A., H. Stortz u. A. Voelkel: Z. exper. Med. 121, 66 (1953); Ref. Zbl. Hautkrkh., 88, 107 (1954).Google Scholar
  11. 11.
    Maslov, A.: Fiziol. Ž. 28, 264 (1940).Google Scholar
  12. 12.
    Schäfer, R.: Hautarzt 2, 337 (1951).Google Scholar
  13. 13.
    Schwarz, F.: Pflügers Arch. 247, 405 (1944).Google Scholar
  14. 14.
    Schwarz, F.: Pflügers Arch. 254, 519 (1952).Google Scholar
  15. 15.
    Skramlik, E. v.: Psychophysiologie der Tastsinne. Leipzig: Akademische Verlags-Gesellschaft m. b. H. 1937.Google Scholar
  16. 16.
    Weizsäcker, V. v.: Studium generale 1, 3 (1947); Ref. Zbl. Neur. 106, 377 (1949).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1956

Authors and Affiliations

  • E. J. Becker
    • 1
  1. 1.Universitäts-Klinik für Haut- und Geschlechtskrankheiten JenaJenaDeutschland

Personalised recommendations