Advertisement

Zum Ablauf der Reaktion im T. P. I. Test Nelson-Mayer

  • G. Ehrmann
Article

Zusammenfassung

Durch eine besondere Versuchsanordnung mit fraktionierter Ablesung und verschieden langer Inkubationsdauer der einzelnen Faktoren des T.P.I.-Testes konnte gezeigt werden daß das aktive Komplement erst nach der Anlagerung der Antikörper an das Antigen zur Wirksamkeit gelangt. Außerdem zeigten die Immobilisierungsergebnisse, daß auch bei dieser Reaktion durch das Aufschütteln der Teströhrchen nach einer bestimmten Inkubationszeit die Empfindlichkeit gesteigert werden kann. Schließlich scheint unter diesen Bedingungen, Nachfüllen des Komplementes nach einem Inkubationsminimum und Aufschütteln nach mindestens 6 Std, eine Verlängerung der Gesamtinkubationszeit über 24 Std hinaus, für eine optimale Immobilisierung nicht notwendig zu sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bellone, A. G., e. M. Bonelli: Giorn. ital. Dermat IV (1955).Google Scholar
  2. Chorpenning F. W.: U. S. Armed Forc. Med. J. 4, 807 (1953).Google Scholar
  3. Daguet G. Bull Soc. franç. Dermat. 59, 507 (1952).Google Scholar
  4. Dardanoni, L., e P. Zaffiro: Minerva med. (Torino) 44, II No. 93 (1953).Google Scholar
  5. Davison, J. E.: J. of Pharmacy a. Pharmacol. 3, 734 (1951).Google Scholar
  6. Gastinel, P., et P. Collart: Bull. Soc. franç. Dermat. 59, 507 (1952).Google Scholar
  7. Huriez, Ch., et J. Baelden: Bull. Soc. franç. Dermat. 59, 514 (1952).Google Scholar
  8. Kogoj, F. Wien. med. Wschr. 1955, 11.Google Scholar
  9. Levaditi, C., A. Vaismann et A. Hamelin: Presse méd. 1952, 1231 ref. Zbl. Hautkrkh. 86, 76 (1953).Google Scholar
  10. Magnuson, H. J., F. A. Thompson and Charlotte P. McLeod: J. of Immun. 67, 41 (1951); ref. Zbl. Hautkrkh. 79, 377 (1952).Google Scholar
  11. Miller, J. L., H. Slatkin, E. S. Lupton, and M. Brodey: Amer. J. Syph. 36, 559 (1952).Google Scholar
  12. Nelson, R. A.: Brit. J. Vener. Dis. 28, 160 (1952).Google Scholar
  13. Nelson R. A., and M. M. Mayer: J. of Exper. Med. 89 369 (1949).Google Scholar
  14. Nelson, R. A.: Amer. J. Hyg. 48, 120 (1948).Google Scholar
  15. Nielsen, H. A.: Acta dermato-venereol. (Stockh.) 34, 102 (1954).Google Scholar
  16. Schuermann, H.: Z. Hautkrkh. 16, 65 (1954).Google Scholar
  17. Thompson, F. A., and H. H. Magnuson: Amer. J. Syph. 35, 21 (1951).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1956

Authors and Affiliations

  • G. Ehrmann
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik für Geschlechts-und Hautkrankheiten in WienWienÖsterreich

Personalised recommendations