Advertisement

Untersuchungen mit Hochfrequenzmethoden

Über die Auflösung von Hydrargillit in Natronlauge und über die Zersetzung übersättigter Aluminatlösungen I. Meßmethodik, Eichungen und Programm der Messungen
  • K. Cruse
  • R. Bertram
  • V. Guttmann
  • K. Thies
Originalabhandlungen
  • 11 Downloads

Zusammenfassung

Es wird über die Versuchsmethodik und über Versuche berichtet, die zur Untersuchung der Kinetik und der Einstellung von Endgehalten bei der Auflösung von Hydrargillit in konzentrierter Natronlauge bzw. bei der Zersetzung übersättigter Aluminatlösungen nach einer Hochfrequenzmethode und ohne chemische Analyse der anfallenden Lösungen ausgeführt wurden. Die Natronlaugegehalte variierten zwischen 3 und 4 n, die kaustischen Verhältnisse zwischen 1,35 und 1,9, die Temperaturen zwischen 30° und 70° C.

Die Auswertung der Versuche wird in zwei folgenden Mitteilungen vorgenommen.

Summary

Experiments by a high-frequency method are described, which were carried out in order to investigate the achievable concentrations in systems of hydrargillite and sodium hydroxide in water as well as the kinetics of dissolution and cristallisation of hydrargillite in such systems. The temperature was varied from 30° to 70° C, the sodium hydroxide concentration from 3 to 4 n and the caustic rate Na2O∶Al2O3 from 1,35 to 1,9.

The results will be discussed in two following papers.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bertram, R.: Diplomarbeit, Göttingen 1957.Google Scholar
  2. 2.
    Cruse, K.: Chem. Rdsch. 11, Nr. 8 (1958).Google Scholar
  3. 2a.
    —: Dechema Monogr. 31, 99 (1958); Hochfrequenztitration, in Ullmanns Encycl. d. techn. Chem., 3. Aufl., Bd. II/1, S. 606, Verlag Urban & Schwarzenberg, München-Berlin, 1961.Google Scholar
  4. 3.
    Cruse, K.: Z. Elektrochem. Ber. Bunsenges. physik. Chem. 61, 1123 (1957).Google Scholar
  5. 4.
    Cruse, K., u. R. Bertram: Hochfrequenztitration, in Analyse d. Metalle, Bd. 2, Betriebsanalysen, S. 1327, Verlag Springer, Berlin, Göttingen, Heidelberg, 1961.Google Scholar
  6. 5.
    Cruse, K., u. R. Huber: Hochfrequenztitration, Monogr. Nr. 69 zu Angew. Chem., Verlag Chemie, Weinheim 1957.Google Scholar
  7. 6.
    Cruse, K., et H. B. Ricke: Mesures Analytiques en Haute Fréquence, in Techniques de l'Ingenieur, p. 1980 (1–15) u. p. 1982 (1–12), Paris 1962.Google Scholar
  8. 7.
    Cruse, K., B. Ricke u. R. Huber: Aufbau und Arbeitsweise eines universell verwendbaren Hochfrequenztitrations-Gerätes, Forsch. Ber. Nr. 309 d. Wirtsch. u. Verkehrsminist. NRW, Westdeutscher Verlag, Köln-Opladen 1956.Google Scholar
  9. 8.
    Guttmann, V.: Diplomarbeit. Bergakademie Clausthal 1962.Google Scholar
  10. 9.
    Oehme, F.: Chemiker-Ztg. 82, 224 (1958); vgl. diese Z. 168, 48 (1959).Google Scholar
  11. 10.
    Ricke, H. B.: Dissertation, Bergakademie Clausthal 1960; vgl. auch Ricke, H. B., u. K. Cruse: Z. Instrumentenkunde 68, 293 (1960); 69, 10 (1961).Google Scholar
  12. 11.
    Thies, K.: Diplomarbeit, Bergakademie Clausthal 1961.Google Scholar
  13. 12.
    Weber, T., u. K. Cruse: diese Z. 166, 333 (1959).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1964

Authors and Affiliations

  • K. Cruse
    • 1
  • R. Bertram
    • 1
  • V. Guttmann
    • 1
  • K. Thies
    • 1
  1. 1.Physikalisch-Chemischen Institut der Bergakademie ClausthalDeutschland

Personalised recommendations