Advertisement

Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 181, Issue 1, pp 313–324 | Cite as

Quantitative Mehrkomponentenanalysen

II. IR- und UV-Chromatographie
  • G. Bergmann
  • H. Spieker
  • F. Zöhrer
Trennmethon zur Analyse organischer Verbindungen 3.Trennung durch Phasengleichgewichte unter Verwendung einer Hilfsphase

Zusammenfassung

Es werden Methoden zur objektiven photometrischen Messung von Chromatogrammen beschrieben, nach denen durch Bestimmung der IR- oder UV-Absorption des Eluats von chromatographischen Säulen der Verlauf der Trennung verfolgt werden kann.

Die quantitative Analyse wird durch unmittelbare Auswertung des Chromatogramms, z. B. durch Integration der Extinktion über die Zeit, vereinfacht, so daß sich das Auffangen einzelner Fraktionen erübrigt. Das Verfahren wird am Beispiel der Analyse von Phenolhomologen in technischen Gemischen und Abwässern beschrieben.

Durch ein automatisches Analogrechenverfahren in unmittelbarer Kopplung mit einem Spektralphotometer lassen sich Konzentration und Menge der einzelnen Komponenten im Eluat auch dann bestimmen, wenn nicht oder nur schlecht aufgetrennte Mehrkomponentengemische am Säulenende austreten. Beispiele für die Analyse von Aromatengemischen werden gegeben, die Grenzen der Anwendung des Verfahrens diskutiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    ASTM — D 1319 — 56 T.Google Scholar
  2. 2.
    Barker, L., u. N. W. Hollingworth: The Gas Council, Res. Comm. G. C. 52 (1958).Google Scholar
  3. 3.
    Bergmann, G.: diese Z. (im Druck); Vorträge GDCh-Hauptversammlung Stuttgart 1960 und Bunsengedächtnisfeier Heidelberg 1960.Google Scholar
  4. 4.
    Bergmann, G., u. D. Jentzsch: diese Z. 164, 10 (1958).Google Scholar
  5. 5.
    Bergmann, G., u. F. Zöhrer: Vortrag Fachgruppe Analytische Chemie, G. D. Ch.-Hauptversammlung Berlin 1957.Google Scholar
  6. 6.
    Blackburn, W. H., L. Barker u. J. R. Catchpole: The Gas Council, Res. Comm. G. C. 17 (1954).Google Scholar
  7. 7.
    Blackburn, W. H., L. Barker, J. R. Catchpole and N. W. Hollingworth: The Gas Council, Res. Comm. G. C. 24 (1955).Google Scholar
  8. 8.
    Pearson, R. M.: Analyst 80, 656 (1955); vgl. diese Z. 152, 383 (1956).Google Scholar
  9. 9.
    Tswett, M.: Ber. dtsch. bot. Ges. 24, 316, 384 (1906).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1961

Authors and Affiliations

  • G. Bergmann
    • 1
    • 2
  • H. Spieker
    • 1
    • 2
  • F. Zöhrer
    • 1
    • 2
  1. 1.Institut für Spektrochemie und angewandte SpektroskopieDortmund-Aplerbeck
  2. 2.Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität MünsterDeutschland

Personalised recommendations