Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 165, Issue 1, pp 16–19 | Cite as

Colorimetrische Bestimmung des Tantals in Gegenwart von Niob

  • G. Popa
  • D. Negoiu
  • Gh. Baiulescu
Originalabhandlungen

Zusammenfassung

Die durchgeführten Untersuchungen zeigen, daß von den Flavonderivaten Quercetin, 3 OTQ und 5 OTQ die beiden ersten in salzsauren Lösungen einer bestimmten. Konzentration mit Tantal, dagegen nicht mit Niob reagieren. Auf Grund dieser Peststellungen wird eine colorimetrische Bestimmungsmethode des Tantals in Gegenwart von Niob vorgeschlagen, die die Bestimmung des Tantals bis zum Verhältnis 1 Ta: 5Nb zuläßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    DinniN, J. I.: Analyt. Chemistry 25, 1803 (1953); Tgl. diese Z. 144, 370 (1955).Google Scholar
  2. 2.
    Kariakin, Ju. V., u. M. P. Teleschnikowa: Ž. prikl. Chim. 19, 4, 435 (1946).Google Scholar
  3. 3.
    Kriwoschlykow, N. F., u. M. S. Platonow: Ž. prikl. Chim. 10, 184 (1937); vgl. Chem. Abstr. 31, 4921 3.Google Scholar
  4. 4.
    Sarma, B., u. J. Gupta: J. Indian chem. Soc. 32, 285 1955); vgl. diese Z. 150, 293 (1956).Google Scholar
  5. 5.
    Tomíček, O., u. V. Holeček: Chem. Listy 46, 11 (1952); vgl. diese Z. 139, 51 (1953).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • G. Popa
    • 1
  • D. Negoiu
    • 1
  • Gh. Baiulescu
    • 1
  1. 1.Laboratorium f. anorg. u. analyt. Chemie der Fakultät für Chemie an der Universität C. I. ParhonBukarestRumänien

Personalised recommendations