Advertisement

Chronopotentiometrie mit sägezahnförmigen Stromimpulsen

  • Heinz Hoffmann
  • Walther Jaenicke
I. Polarographie

Zusammenfassung

Einleitend werden Vorteile der Chronopotentiometrie gegenüber der Polarographie diskutiert. Es werden chronopotentiometrische Konzentrationsbestimmungen mit sägezahnförmigen statt mit den üblichen rechteckigen Stromimpulsen durchgeführt. Das Verfahren ist besonders für die gleichzeitige Bestimmung mehrerer Stoffe und für kinetische Probleme geeignet. Seine Vorteile und Grenzen werden an Hand von Beispielen erläutert. Für diffusionsbestimmte Ströme ist βτ3/2 proportional der Konzentration [β=Anstiegsgeschwindigkeit des Stromes (A/sec), gt= Transitionszeit].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Adams, R. N.: Anal. chim. Acta (Amsterdam) 23, 467 (1960); vgl. diese Z. 183, 303 (1961).Google Scholar
  2. 2.
    Adams, R. N., u. T. Kuwana: Anal. chim. Acta (Amsterdam) 20, 51 (1959); vgl. diese Z. 170, 437 (1959).Google Scholar
  3. 3.
    Davis, D. G., u. J. Gauchoff: J. electroanal. Chemistry 1, 248 (1960); vgl. diese Z. 179, 443 (1961).Google Scholar
  4. 4.
    Delahay, P.: New Instrumental Methods in Electrochemistry, New York 1954, S. 358.Google Scholar
  5. 5.
    Elving, P. J.: Analyt. Chemistry 32, 1849 (1960); vgl. diese Z. 184, 438 (1961).Google Scholar
  6. 6.
    Fischer, O., u. O. Draćka: Collect. czechoslov. chem. Commun. 24, 3076 (1959).Google Scholar
  7. 7.
    Fischer, O., O. Draćka u. E. Fischerowa: Collect. czechoslov. chem. Commun. 25, 323 (1960); 26, 1505 (1961).Google Scholar
  8. 8.
    Gerischer, H.: Z. Elektrochem. Ber. Bunsenges. physik. Chem. 59, 604 (1955).Google Scholar
  9. 9.
    Gierst, L., u. H. Hurwitz: J. electroanal. Chemistry 2, 128 (1961).Google Scholar
  10. 10.
    Jaenicke, W., u. H. Hoffmann: Z. Elektrochem. Ber. Bunsenges. physik. Chem. im Druck.Google Scholar
  11. 11.
    Kemula, W., Z. Kublik u. S. Glodowski: J. electroanal. Chemistry 1, 91 (1960); vgl. diese Z. 177, 207 (1960).Google Scholar
  12. 12.
    Lingane, J.: J. electroanal. Chemistry 1, 379 (1960); vgl. diese Z. 180, 460 (1961).Google Scholar
  13. 13.
    vgl. Osterwald, J.: Dissertation Darmstadt 1958.Google Scholar
  14. 14.
    v. Stackelberg, M., M. Pilgram u. V. Toome: Z. Elektrochem. Ber. Bunsenges. physik. Chem. 57, 342 (1953).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1962

Authors and Affiliations

  • Heinz Hoffmann
    • 1
  • Walther Jaenicke
    • 1
  1. 1.Institut für physikalische Chemie der Technischen Hochschule KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations