Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 175, Issue 6, pp 428–431 | Cite as

Über die Bestimmung der Trockensubstanz in der Milch sowie des Wassergehaltes in der Butter und des Extraktes von Wein mit wasserfreiem Natriumsulfat bzw. Infusorienerde als Verteilungsmittel

  • V. N. Njegovan
  • M. Kranjčević
Originalabhandlungen
  • 17 Downloads

Zusammenfassung

Für die Bestimmung des Wassergehaltes in Milch, Butter oder zur Bestimmung des Weinextraktes eignet sich nur das spontan bei gewöhnlicher Temperatur entwässerte Natriumsulfat als Verteilungsmittel. Außerdem kann in gewissen Fällen die gereinigte Infusorienerde verwendet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Kracek, F. C., u. R. E. Gibson: J. physic. Chem. 33, 1304 (1929).Google Scholar
  2. 2.
    Kracek, F. C., u. C. J. Ksanda: J. physic. Chem. 34, 1741 (1930).Google Scholar
  3. 3.
    Lindstedt, G.: Mitt. Gebiete Lebensmittelunters. Hyg. (Bern) 47, 506 (1956); vgl. diese Z. 159, 314 (1957/58).Google Scholar
  4. 4.
    Njegovan, V., u. M. Kranjčević: diese Z. 109, 403 (1937).Google Scholar
  5. 5.
    Purr, A.: Fette u. Seifen 56, 1006 (1954); vgl. diese Z. 150, 60 (1956).Google Scholar
  6. 6.
    Schulz, M. E., H. Kay u. G. Mrowetz: Milchwissenschaft 12, 294 (1957); vgl. diese Z. 162, 449 (1958).Google Scholar
  7. 7.
    Schweizerisches Lebensmittelbuch, 1937.Google Scholar
  8. 8.
    Splittgerber, A.: Z. Unters. Nahrungs- u. Genußmittel 24, 493 (1912); vgl. diese Z. 59, 100 (1920).Google Scholar
  9. 9.
    Stuffins, C. B.: Analyst 83, 312 (1958); vgl. diese Z. 166, 290 (1959).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1960

Authors and Affiliations

  • V. N. Njegovan
    • 1
  • M. Kranjčević
    • 1
  1. 1.Institut für die Prüfung und Kontrolle von ArzneimittelnZagrebJugoslawien

Personalised recommendations