Advertisement

Fresenius' Zeitschrift für analytische Chemie

, Volume 167, Issue 1, pp 28–31 | Cite as

Kann die säurehaltige Vorlage in der Kjeldahl-Destillation durch eine mit ausgekochtem Wasser beschickte ersetzt werden?

  • E. Schulek
  • K. Burger
  • M. Fehér
Originalabhandlungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Perman, E. Ph.: J. chem. Soc. (London) 83, 1168 (1903).Google Scholar
  2. 2.
    Schulek, E., u. Gy. Fóti: Anal. chim. Acta (Amsterdam) 3, 665 (1949); vgl. diese Z. 132, 295 (1951).Google Scholar
  3. 3.
    Schulek, E., E. Pungor, J. Trompler u. I. Lányi-Konkoly-Thege: Dampfraumanalyse mehrkomponentiger Systeme VIII. NH3-Tension wäßriger NH3-Lösungen (im Druck).Google Scholar
  4. 4.
    Schulek, E., u. G. Vastagh: diese Z. 92, 352 (1933).Google Scholar
  5. 5.
    Winkler, L. W.: Z. angew. Chem. 26, 231 (1913); 27, I, 631 (1914); vgl. diese Z. 53, 51 (1914).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • E. Schulek
    • 1
  • K. Burger
    • 1
  • M. Fehér
    • 1
  1. 1.Institut für anorganische und analytische Chemie der L. Eötvös UniversitätBudapest

Personalised recommendations