Advertisement

Zeitschrift für Kinderheilkunde

, Volume 71, Issue 3, pp 273–285 | Cite as

Säuglingsenteritis durch pathogene Colitypen, insbesondere E. coli 55/B5

  • O. H. Braun
  • H. Henckel
Article

Zusammenfassung

Es wird ein Überblick über das Ergebnis unserer weiteren Erfahrungen und Untersuchungen bei Säuglingsenteritiden gegeben, bei denen sich im Stuhl genau definierte pathogene Colistämme der Gruppen 111/B4 und 55/B5 fanden. Eine besondere Würdigung erfahren dabei die durch den Colityp 55/B5, der bei 83 Kindern im Stuhl nachgewiesen werden konnte, hervorgerufenen Erkrankungen. Nach einer Schilderung des klinischen Bildes und Darstellung des epidemiologischen Verhaltens wird auf den möglichen Übertragungsmodus eingegangen. Aus eigenen Studien erfolgen Mitteilungen über den in 7 von 21 Fällen gelungenen Nachweis von Agglutininen im Patientenserum, sowie über Ergebnisse weiterer Untersuchungen des Magen- und Duodenalsaftes. Eigene Versuche liegen auch zur Frage der Pathogenität der beiden Colitypen vor, die eingehend diskutiert wird. Den Abschluß bildet eine Schilderung unseres therapeutischen Vorgehens, das sich in nunmehr 1 1/2jähriger Anwendung bewährt hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adam u. Aust: Mschr. Kinderhk. 98, 356 (1950).Google Scholar
  2. Baar: Verh. dtsch. Ges. Kinderhk. Lübeck 1950.Google Scholar
  3. Beewkes, Gijsberti, Hodenpijl, Ten Seldam: Maandshrft. Kindergeneesk. 17, 195 (1949).Google Scholar
  4. Braun: Z. Kinderhk. 69, 1 (1951).Google Scholar
  5. Braun: Z. Hyg. usw. 132, 548 (1951).Google Scholar
  6. Braun u. Henckel: Z. Kinderhk. 70, 33 (1951).Google Scholar
  7. Clément, Gerbeaux, Masse u. Tétu: Arch. fr. pédiatr. 6, 657 (1950).Google Scholar
  8. Epstein, Hochwald and Ashe: J. of Pediatr. (Am.) 38, 723 (1951).Google Scholar
  9. Fülling u. Ernst: Z. Kinderhk. 69, 412 (1951).Google Scholar
  10. Graffar: Acta medica Belgica, Brüssel 1950.Google Scholar
  11. Henckel u. Renz: Dtsch. med. Wschr.Google Scholar
  12. Kauffmann u. Dupont: Acta. path. scand. 27, 552 (1950).Google Scholar
  13. Kirby, Hall and Coackley: Lancet 1950, 201.Google Scholar
  14. Magnusson, Laurell, Frisell u. Werner: Acta paediatr. (Schwd.) 40, 402 (1951).Google Scholar
  15. Neter and Shumway: Proceedings of the Society for experimental Biology and Medicine 1950, 504.Google Scholar
  16. Opitz: Kinderärztl. Prax. 19, 126 (1951).Google Scholar
  17. Payne and Cook: Brit. Med. J. 1950, 192.Google Scholar
  18. Rogers: Proc. of the Royal Soc. of Med. 5, 9 (1951).Google Scholar
  19. Smith, J., Galloway, W. H. and A. S. Speirs: J. of Hyg. 48, 472 (1950).Google Scholar
  20. Stevenson: Brit. Med. J. 1950, 195.Google Scholar
  21. Tomaszewski: Brit. Med. J. 1951, 388.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1952

Authors and Affiliations

  • O. H. Braun
    • 1
  • H. Henckel
    • 1
  1. 1.Universitäts-Kinderklinik HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations