Advertisement

Gehler, Michael/Graf, Maximilian (Hrsg.): Europa und die deutsche Einheit. Beobachtungen, Entscheidungen und Folgen, 848 S., Vandenhoek & Ruprecht, Göttingen 2017.

  • Jost DülfferEmail author
Rezension 20. Jahrhundert
  • 2 Downloads

Ein 848-Seiten-Werk mit Artikeln zu (fast) jedem europäischen Staat und dessen Haltung zur deutschen Vereinigung von 1989/90 sollte man eigentlich ein Handbuch nennen. In gewisser Hinsicht ist es das auch, denn die Autoren arbeiten zumeist gut aus Quellen, berücksichtigen die jüngere Forschungsliteratur aus jedem dieser Länder und liefern so ein Nachschlagewerk. Aber Vorsicht: ein europäisches Handbuch auf Englisch mit ganz ähnlichem Zuschnitt gab es schon 2014, auch unter Herausgabe von Michael Gehler (Wolfgang Mueller, Michael Gehler, Arnold Suppan (Hrsg.): The Revolutions of 1989. A Handbook, Wien 2015). Da war der Fokus auf die Regimewechsel, vulgo: Revolutionen zumal in Ostmitteleuropa selbst gerichtet, doch damals ging es wie jetzt auch um den Umgang mit der deutschen Frage in den wichtigsten anderen europäischen Staaten und den USA. Der Zugang ist also leicht variiert und auch die Autoren sind diesmal überwiegend andere. Aber genau dieser Aspekt der „Revolutionen“ bleibt im...

Copyright information

© Gesellschaft zur wissenschaftlichen Förderung politischer Literatur e.V. and the Author(s) 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations