Advertisement

Springer Nature is making Coronavirus research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Patientensicherheit durch interprofessionelle Teamarbeit

  • 10 Accesses

Zusammenfassung

Eine gestörte interprofessionelle Kommunikation kann die Patientensicherheit gefährden - in der täglichen Routine genauso wie in Notfallsituationen. Um die Interaktion zwischen der Anästhesiepflege und den Anästhesisten zu verbessern, werden am Katholischen Klinikum Bochum bei jeder Narkoseeinleitung Crew Resource Management Elemente eingesetzt. Dadurch werden einerseits die Abläufe strukturiert, andererseits verbessert sich durch die Kommunikation auf Augenhöhe die Beziehung zwischen den Berufsgruppen. Insbesondere in kritischen Situationen gelingt damit die Fokussierung auf den Patienten, was hilft, Fehler zu vermeiden.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Correspondence to Jennifer Herzog-Niescery.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Herzog-Niescery, J., Vogelsang, H. & Birkholz, S. Patientensicherheit durch interprofessionelle Teamarbeit. Pflegez 73, 19–21 (2020). https://doi.org/10.1007/s41906-019-0657-3

Download citation

  • Schlüsselwörter: Crew Resource Management
  • interprofessionelles Team
  • Patientensicherheit