Advertisement

Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 9, pp 8–8 | Cite as

Hohe Auszeichnung für Liliane Juchli

Bundesverdienstkreuz für Pionierin der Pflegeausbildung
  • Springer Medizin
Meldungen
  • 101 Downloads

© Deutsche Botschaft Bern

Generationen von Pflegefachkräften in Europa kennen sie und ihr Standardwerk für die Pflegeausbildung, die sogenannte „Juchli-Bibel“: Jetzt wurde die Schweizer Krankenschwester und Ordensschwester Liliane Juchli für ihre Leistungen in der Professionalisierung der Pflege und für ihr unermüdliches Engagement mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Überreicht wurde der Orden durch den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Bern, Dr. Norbert Riedel. Seit ihrer Jugend habe Juchli sich für die Qualitätsentwicklung und -steigerung in der Kranken- und Behindertenpflege eingesetzt. Als Krankenschwester, Lehrerin für Krankenpflege, Dozentin in der internationalen Weiterbildung und gefragte Referentin auf internationalen Kongressen habe sie in den vergangenen 60 Jahren neue Standards gesetzt. Sie entwickelte innovative Pflegemodelle und prägte die Entwicklung der Pflegepraxis maßgeblich mit.

Literatur

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Springer Medizin

There are no affiliations available

Personalised recommendations