Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 5, pp 66–66 | Cite as

IAD-Prophylaxe

Hautgesundheit bei Inkontinenz
  • Springer Medizin
Pflegemarkt
  • 13 Downloads

Der Erhalt der Hautgesundheit bei Inkontinenz gehört zu den großen Herausforderungen in der Pflege. Nun hat die PAUL HARTMANN AG einen völlig neuen Ansatz entwickelt: Unter dem Dach der Marke MoliCare® werden Inkontinenzartikel mit medizinischen Hautpflegeprodukten zusammengeführt. Beide ergänzen einander mit einem hautneutralen pH-Wert von 5,5. Die MoliCare® Skin-Serie mit NutriSkin Protection Complex umfasst Produkte, die eine Reinigung ohne Wasser ermöglichen sowie Schutz- und Pflegeprodukte speziell für die Belange der durch Inkontinenz strapazierten Haut. Eine bessere Hautgesundheit bedeutet eine erhebliche Erleichterung und Zeitersparnis in der Pflege. Die auf MoliCare® Skin abgestimmten absorbierenden Inkontinenzhilfsmittel MoliCare® Mobile, MoliCare® Form, MoliCare® Elastic und MoliCare® Slip senken mit ihrer „Curly Fibre“-Technologie den pH-Wert der Haut auf 5,5. Ein saurer pH-Wert hilft Inkontinenz-assoziierter Dermatitis (IAD) zu verhindern und sichert die Hautgesundheit. Eine bessere Hautgesundheit der Patienten senkt den Pflegeaufwand. Das Personal wird entlastet und die Lebensqualität Betroffener verbessert.

© Paul Hartmann AG

Literatur

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Springer Medizin

There are no affiliations available

Personalised recommendations