Advertisement

Orthopädie und Unfallchirurgie

, Volume 9, Issue 2, pp 26–26 | Cite as

Mastertrainer werden

Für mehr Qualität und Struktur in der Weiterbildung
  • Jörg Ansorg
  • Reinhard Hoffmann
Aus unserem Fach Weiter- und Fortbildung
  • 15 Downloads

Im „Bündnis für Qualität in der Facharztweiterbildung“ haben sich die Berufsverbände der Chirurgen, Anästhesisten und Internisten (BDC, BDA und BDI), der BVOU und der Marburger Bund zusammengeschlossen. Die Initiative wird vom Verband leitender Orthopäden und Unfallchirurgen (VLOU) und von der DGOU unterstützt. Was leistet das Bündnis?

Arbeitsbelastung und Ökonomisierung erschweren es vielen jungen Ärzten, ihre Weiterbildung zu strukturieren und stringent zu organisieren. Hier sollen Mastertrainer mit einem klaren Rahmen fördern und fordern, Werte vermitteln und der Weiterbildung vor Ort ihre eigene Prägung geben. Grundlage ist die jeweils gültige Weiterbildungsordnung. In den Train-the-Trainer-Seminaren wurden bereits mehr als 100 Mastertrainer ausgebildet.

Das Konzept

Das Mastertrainer-Modell beschreibt ein klassisches Train-the-Trainer-Konzept, kombiniert mit einem Schneeballsystem zur dezentralen Verbreitung. Weiterbilder erlernen die Anwendung einfacher Instrumente zur Strukturierung der Facharztweiterbildung in ihren Einrichtungen. Diese Instrumente wurden vom Bündnis entwickelt, evaluiert und sind nach Adaptation auf das eigene Weiterbildungsumfeld sofort einsetzbar, in Klinik und Praxis gleichermaßen:
  • Erstellung eines Curriculums für die eigene Abteilung/Praxis

  • Curriculum zur Herstellung der Dienstfähigkeit in der eigenen Einrichtung

  • Erstellen von Arbeits- und Verfahrensanweisungen für Kerntätigkeiten

  • Abnahme von Testaten für definierte Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Strukturiertes Feedback (Lernstandsrückmeldungen und Jahresgespräche)

  • Nutzung von Logbüchern zur Leistungsbewertung

Die Seminare reflektieren darüber hinaus die Rolle der Ärzte in unserer Gesellschaft. Dieser Teil schafft die Grundlage für die Vorbildfunktion des Weiterbilders und sorgt dafür, dass junge Ärzte neben dem fachlichen Knowhow in das Selbstverständnis modernen Arztseins eingeführt werden. Dieses Wissen ist das Salz in der Suppe auf dem Weg vom jungen Arzt zum guten Facharzt.

Das Train-the-Trainer-Seminar ist praxisorientiert. Im Seminar werden ein Basiscurriculum erstellt, erste Arbeitsanweisungen entwickelt und alles in ein individuelles Logbuch für die eigene Abteilung/Praxis übertragen. In seinem Trainer-Logbuch und auf dem Notebook nimmt jeder Seminarteilnehmer die erarbeiteten Materialien als Handout und Word-Datei mit zurück in seine Einrichtung. Vor Ort sollen dann Ärzte in Weiterbildung von Anfang an in die Ausgestaltung von Curriculum, Arbeitsanweisungen und Testaten einbezogen werden. Das gemeinsam entwickelte Weiterbildungsprogramm wird so zum persönlichen Projekt der jungen Kollegen.

Feedback durch Supervision

Die Mastertrainer werden mit Supervisionen kontinuierlich begleitet. Sie sind als Feedback-Runden gedacht und dienen dem Erfahrungsaustausch mit dem Einsatz der Strukturierungselemente. Hier werden Arbeitsanweisungen und Curricula ausgetauscht und die interdisziplinäre Kooperation gelebt.

Das Mastertrainer-Seminar richtet sich an alle in die Weiterbildung involvierten Kollegen in Klinik und Praxis. Zukünftig werden niedergelassene Kollegen wieder eine gewichtigere Rolle in der Weiterbildung übernehmen müssen, um das gesamte Spektrum unseres Fachgebietes zu vermitteln.

Dr. Jörg Ansorg

© BVOU

Prof. Dr. Dr. Reinhard Hoffmann

© BVOU / Sablotny

Mastertrainer-Seminare 2019

Termine: 14.–15. Juni 2019

11.–12. Oktober 2019

Ort: Berlin

Dozenten:

Prof. Dr. Marcus Siebolds

Prof. Dr. Michael Denkinger

Dr. Jörg Ansorg

Teilnahmegebühr:

300 € für Mitglieder

450 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung: www.institut-ado.de oder www.aouc.de

Copyright information

© DGOU und BVOU 2019

Authors and Affiliations

  • Jörg Ansorg
    • 1
  • Reinhard Hoffmann
    • 2
  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations