Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 5, pp 80–85 | Cite as

Ein Verein, zwei Teams — Synergien zwischen Formula Student und Effizienzwettbewerben

  • Tobias Spath
  • Daniel Hornung
  • Steffen Weik
Formula Student Germany Über den Tellerrand/Looking Beyond
  • 7 Downloads

Das TUfast Eco Team entwickelt Fahrzeug-Prototypen für internationale Effizienzwettbewerbe, das TUfast Racing Team hingegen Formula-Student-Rennwagen. Durch die Teilnahme an sehr unterschiedlichen Wettbewerben unterscheidet sich der technische Fokus bei der Entwicklung der Fahrzeuge stark. Dennoch gibt es einige Synergieeffekte, die beiden Teams helfen, konkurrenzfähig zu bleiben.

The TUfast Eco Team develops prototype vehicles for international efficiency competitions; the TUfast Racing Team develops Formula Student race cars. By participating in very different competition, the technical focus in the development of the vehicles is very different. Yet there are some synergies that help both teams to remain competitive.

Ein Verein, zwei Teams/One Club, Two Teams

Der Verein TUfast, 2003 gegründet, besteht aus rund 120 aktiven Studierenden der Technischen Universität München aus den verschiedensten Studiengängen. Die Teilnahme an TUfast basiert auf vollständiger Freiwilligkeit der...

One Club, Two Teams Synergies between Formula Student and Efficiency Competitions

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Tobias Spath
    • 1
  • Daniel Hornung
    • 1
  • Steffen Weik
    • 1
  1. 1.Technischen Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations