Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 1, pp 18–25 | Cite as

Strukturen und Architekturen für den Erfolg

  • Hans Vayhinger
  • Joachim Rochlitzer
  • Werner Kirchner
  • Nico Siebert
  • Peter Maile
  • Matthias Zähringer
  • Ewald Dirks
  • Christian Grote
  • Friedrich Schäfer
E-Klasse Gesamtfahrzeug
  • 17 Downloads

Die neue E-Klasse ist Teil der Mercedes-Benz Rear Wheel Drive Architecture (MRA). Darin bilden bewährte Module und Komponenten einen stabilen Rahmen, in dem neue, innovative Elemente zu einem Gesamtfahrzeug integriert werden. Das Center Gesamtfahrzeug verantwortet die gesamtheitliche Entwicklung der MRA-Architektur und begleitet den Entwicklungsprozess von der Erstellung der Fahrzeugkonzepte über die Systemintegration bis zur digitalen Erprobung und Fahrzeugabsicherung.

Projektmanagement

Klare Projektziele und eine leistungsfähige Projektorganisation sind wesentlich für den Erfolg. Der Einsatz von bewährten Komponenten schafft Freiraum für die Entwicklung neuer Produktinhalte. Es ist entscheidend, bereits bei der Festlegung der Architektur die Anforderungen aller Fahrzeugbaureihen, die darauf aufbauen, zu berücksichtigen und definierte Schnittstellen für zukünftige Entwicklungen zu beschreiben. Nur so können geänderte gesetzliche Anforderungen und aktuelle Marktanforderungen...

Notes

Danke

Weitere Autoren: Philipp Rupp, Steffen Schoettle, Sebastian Bittner, Janos Kiefer und Yvonne Lukac.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Hans Vayhinger
    • 1
  • Joachim Rochlitzer
    • 1
  • Werner Kirchner
    • 1
  • Nico Siebert
    • 1
  • Peter Maile
    • 1
  • Matthias Zähringer
    • 1
  • Ewald Dirks
    • 1
  • Christian Grote
    • 1
  • Friedrich Schäfer
    • 1
  1. 1.Deutschland

Personalised recommendations