Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 1, pp 26–31 | Cite as

Datenmanagement und digitale Baubarkeit

  • Uwe Gerberding
  • Roland Wendler
  • Christian Kobbe
  • Karl Scheible
  • Drummond Jacoy
  • Michael Kelz
  • Martin Lorenz
  • Hubert Schneider
E-Klasse Gesamtfahrzeug

IT, digitale Daten und deren Management spielen auch bei der Fahrzeugentwicklung eine immer größere Rolle. So konnte die digitale Absicherung beispielsweise die erste Prototypenphase ersetzen. Doch die finale Erprobung unter den härtesten klimatischen Bedingungen weltweit bleibt die Prüfung, die eine E-Klasse bestehen muss.

Herausforderungen

Wie bei allen Prozessen in der Fahrzeugentwicklung bleibt auch beim Digital Mock-up (DMU) die Entwicklung von Methoden und Tools nicht aus. DMU ist das Fundament für viele Entwicklungsprozesse und auch für die Anlaufphase in den Werken. Gegenüber den Vorgängerprojekten ist der Anspruch an Umfang und Qualität der Daten weiter gestiegen, unter anderem, um frühzeitig zuverlässige Crashsimulationen, Betriebsfestigkeits- und NVH-Berechnungen durchführen zu können.

Über die Grenzen der Entwicklung hinweg werden Daten aus dem DMU genutzt, beispielsweise für die Absicherung der Werkprozesse, den Serviceprozess etc.

Es werden Werksabläufe mit den...

Notes

Danke

Weitere Autoren: Catalin Morarescu-Adria und Stefan Mauler.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Uwe Gerberding
    • 1
  • Roland Wendler
    • 1
  • Christian Kobbe
    • 1
  • Karl Scheible
    • 1
  • Drummond Jacoy
    • 1
  • Michael Kelz
    • 1
  • Martin Lorenz
    • 1
  • Hubert Schneider
    • 1
  1. 1.Deutschland

Personalised recommendations