Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 1, pp 12–17 | Cite as

Die Zeichen der Zeit

  • Hans Vayhinger
  • Martin Lorenz
E-Klasse Historie

Die ersten Begegnungen mit einem Mercedes-Benz hinterlassen nicht selten persönliche Erinnerungen. Häufig sind sie mit den Mittelklassemodellen verbunden — schließlich gibt es sie seit über achtzig Jahren. Da lohnt ein Blick auf die Stationen dieser Erfolgsgeschichte.

Von den WURZELN ZUM 170 V

Die Geschichte der E-Klasse reicht zurück in die Anfänge der Markengeschichte. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts prägen die Vorgängerunternehmen der Daimler AG dieses Fahrzeugsegment. Nach der Fusion zur Daimler-Benz AG im Jahr 1926 setzt der Mercedes-Benz 8/38 PS (W 02), Bild 1, diese Tradition fort. In den 1930-er-Jahren folgen die Typen 200 (1933) und 230 (1936) sowie die Dieselvariante 260 D (1936) — der weltweit erste Serien-Pkw mit Dieselmotor. Mit dem Neubeginn nach dem Zweiten Weltkrieg geht 1947 der Typ 170 V (W 136), ursprünglich 1936 eingeführt, in Produktion.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Hans Vayhinger
    • 1
  • Martin Lorenz
    • 1
  1. 1.Deutschland

Personalised recommendations