Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 2, pp 4–7 | Cite as

„Taktgeber für Entwicklungsthemen und Innovationen“

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
Interview
  • 7 Downloads

Der Filterspezialist blickt auf ein Dreivierteljahrhundert Unternehmensgeschichte zurück. MTZextra nutzt diesen feierlichen Anlass, um mit Unternehmenschef Alfred Weber über die Grundwerte, die aktuellen Herausforderungen und die Zukunft von MANN+HUMMEL zu sprechen.

Alfred Weber, Jahrgang 1957, studierte Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität München. Bevor der Diplom-Kaufmann im Januar 2010 zu MANN+HUMMEL ging, leitete er verschiedene Geschäftsbereiche beim US-amerikanischen Automobilzulieferer BorgWarner im In- und Ausland. Er ist President & Chief Executive Officer bei MANN+HUMMEL.

MTZextra _ Herr Weber, Sie führen ein Unternehmen, das schon immer auch sozialpolitisch Maßstäbe gesetzt hat, beispielsweise früh eine Betriebskrankenkasse einführte und die Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligte. Welche heutigen Werte sind für Sie von besonderer Bedeutung und warum?

Alfred Weber_ Wir möchten in den kommenden Jahren durch qualitativ hochwertige Produkte,...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations