Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 7, pp 74–83 | Cite as

2010er-Jahre Elektrifizierung von Antrieb und Fahrzeug

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
Mobilität für Morgen
In den 2010er-Jahren bleibt der Klimawandel das dominierende gesellschaftliche Thema. Da seine Folgen weltweit immer gravierendere Ausmaße annehmen, steigt der politische Druck, die Treibhausgasemissionen in größerem Umfang als bisher zu reduzieren. Mit dem langfristigen Ziel CO 2-Emissionen gänzlich zu vermeiden. Die Automobilindustrie leitet daraus die Vision der CO 2-freien Mobilität durch Elektrofahrzeuge ab. Ein Zwischenschritt auf diesem Weg ist die Elektrifizierung des Antriebs durch Hybridkonzepte. Zudem setzen sich Assistenzsysteme durch, die den Fahrer in kritischen Situationen unterstützen und auch korrigierend eingreifen. Auf beiden Feldern unterstützt Schaeffler die Automobilhersteller aktiv mit eigenen Entwicklungsleistungen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Springer Fachmedien Wiesbaden
    • 1
  1. 1.Deutschland

Personalised recommendations