Advertisement

Eigenkapitalverzehr und Substanzbesteuerung deutscher Unternehmen durch eine Vermögensteuer – eine empirische Analyse

  • Thomas Hoppe
  • Ralf Maiterth
  • Caren Sureth-Sloane
Originalartikel

Zusammenfassung

Die (Wieder-)Einführung einer Vermögensteuer ist in den vergangenen Jahren erneut in den Fokus der politischen Diskussion gerückt. Der vorliegende Beitrag vermittelt einen Eindruck von den Belastungswirkungen, die aus der Umsetzung von aktuell vorliegenden Besteuerungskonzepten resultieren würden. Auf der Basis von realen Jahresabschlussdaten wird eine mehrperiodige Veranlagungssimulation durchgeführt, die insbesondere ermöglicht, den zu erwartenden Eigenkapitalverzehr sowie den Anstieg der Steuerbelastung für die betrachtete Stichprobe zu quantifizieren. Von besonderem Interesse sind hierbei Unternehmen, deren laufende Erträge nicht ausreichen, um die Belastungen durch die Vermögensteuer zu tragen und damit einem Substanzverzehr ausgesetzt sind. Es zeigt sich, dass etwa die Hälfte der Unternehmen im Untersuchungszeitraum von sechs Jahren in mindestens einem Jahr einen Substanzverzehr erfährt. Der Vermögensteuer kommt somit keinesfalls der vielfach postulierte Charakter einer eher mäßig belastenden und im Wesentlichen substanzverschonenden Steuer zu. Zusatzbelastungen von knapp 100 bis zu 300 % der Ertragsteuerlast sind keine Seltenheit und veranschaulichen das Gefährdungspotenzial dieser Steuer für den Wirtschaftsstandort Deutschland.

Schlüsselwörter

Steuerbelastung Substanzbesteuerung Ungleiche Vermögensverteilung Veranlagungssimulation Vermögensteuer 

Wealth Tax-Induced Equity Loss and Asset Erosion of German Companies – An Empirical Analysis

Abstract

The (re-)introduction of a wealth tax has again become the subject of political debate in recent years. This paper analyzes the impact of implementing the concepts under discussion on the overall tax burden and on companies’ equity. Simulating a tax assessment based on real annual financial statement data from German listed firms in a multi-period setting, we quantify the expected equity erosion as well as the increase in the tax burden for the companies in our sample that is induced by wealth taxation at the corporate and shareholder level. Special attention is given to companies whose current yield is very low and thus would have to take additional loans or liquidate assets to settle their wealth tax bill. Our findings indicate that around half of the companies would suffer from wealth tax-induced asset erosion in at least one year within the six-year period under review. In contrast to the usually postulated moderate effects of a wealth tax on firms, we find evidence that the additional burden arising from wealth taxation could realistically range from nearly 100 to 300 % of the profit tax burden, highlighting the magnitude of risk associated with wealth taxation for Germany as a business location.

Keywords

Equity Loss Tax Assessment Simulation Tax Burden Wealth Inequality Wealth Tax 

JEL-Klassifikation

H21 H24 H25 C54 

Notes

Danksagung

Wir danken Kay Blaufus, Martin Fochmann, Jens Müller, Jens Robert Schöndube und Stefan Wielenberg sowie den Teilnehmern des Forschungsseminars Accounting & Taxation an der Leibniz Universität Hannover für wertvolle Hinweise zu einer früheren Version dieses Beitrags. Unser besonderer Dank gilt einem anonymen Gutachter für äußerst hilfreiche Anmerkungen. Alle verbliebenen Mängel sind selbstverständlich ausschließlich uns anzulasten.

Literatur

  1. Atkinson, Anthony Barnes, und François Bourguignon (Hrsg.). 2000. Handbook of income distribution Bd. 1. Amsterdam: North Holland.Google Scholar
  2. Atkinson, Anthony Barnes, Thomas Piketty, und Emmanuel Saez. 2011. Top incomes in the long run of history. Journal of Economic Literature 49:3–71.CrossRefGoogle Scholar
  3. Bach, Stefan, und Martin Beznoska. 2012a. Aufkommens- und Verteilungswirkungen einer Wiederbelebung der Vermögensteuer Politikberatung kompakt, Bd. 68. Berlin: DIW Berlin.Google Scholar
  4. Bach, Stefan, Martin Beznoska und Andreas Thiemann. 2016. Aufkommens- und Verteilungswirkungen einer Wiedererhebung der Vermögensteuer in Deutschland, Endbericht Politikberatung komptakt, Bd. 108. Berlin: DIW Berlin.Google Scholar
  5. Bach, Stefan, und Martin Beznoska. 2012b. Vermögensteuer: Erhebliches Aufkommenspotential trotz erwartbarer Ausweichreaktionen. DIW Berlin Wochenbericht 42:12–17.Google Scholar
  6. Bach, Stefan, Martin Beznoska, und Viktor Steiner. 2010. Aufkommens- und Verteilungswirkungen einer Grünen Vermögensabgabe Politikberatung kompakt, Bd. 59. Berlin: DIW Berlin.Google Scholar
  7. Bach, Stefan, und Hermann Buslei. 2009. Zinsschranke trifft vor allem Großunternehmen. DIW Berlin Wochenbericht 17:283–287.Google Scholar
  8. Bach, Stefan, Peter Haan, Ralf Maiterth, und Caren Sureth. 2004. Modelle für die Vermögensbesteuerung von natürlichen Personen und Kapitalgesellschaften – Konzepte, Aufkommen, wirtschaftliche Wirkungen Politikberatung kompakt, Bd. 1. Berlin: DIW Berlin.Google Scholar
  9. Bach, Stefan und Andreas Thiemann. 2016. Hohes Aufkommenspotenzial bei Wiedererhebung der Vermögensteuer. DIW Berlin Wochenbericht 4:79–89.Google Scholar
  10. Ballwieser, Wolfgang 2010. Erbschaftsteuer und Unternehmensbewertung. In Unternehmen zwischen Investitionsförderung und neuen steuerlichen Belastungen, Hrsg. Hans Günter Rautenberg, 155–165. Stuttgart: Boorberg.Google Scholar
  11. Blaufus, Kay, und Daniela Lorenz. 2009. Wem droht die Zinsschranke – eine empirische Untersuchung zur Identifikation der Einflussfaktoren. Zeitschrift für Betriebswirtschaft 79:503–526.CrossRefGoogle Scholar
  12. Bönke, Timm, und Holger Lüthen. 2014. Lebenseinkommen von Arbeitnehmern in Deutschland: Ungleichheit verdoppelt sich zwischen den Geburtsjahrgängen 1935 und 1972. DIW Berlin Wochenbericht 49:1271–1277.Google Scholar
  13. Broekelschen, Wiebke, und Ralf Maiterth. 2010. Gleichmäßige Bewertung von Mietwohngrundstücken durch das neue steuerliche Ertragswertverfahren? – Eine empirische Analyse. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 80:203–225.CrossRefGoogle Scholar
  14. Broer, Michael 2008. Gewerbesteuerreform 2008 – Belastungswirkungen bei Unternehmen und Gemeinden. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 57:3–17.CrossRefGoogle Scholar
  15. Broer, Michael 2009. Ziele, Wirkungsweise und Steueraufkommen der neuen Zinsschranke. Schmollers Jahrbuch 129:391–413.CrossRefGoogle Scholar
  16. Bundesministerium für Arbeit und Soziales. 2013. Lebenslagen in Deutschland – Der vierte Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung. Bonn.Google Scholar
  17. Bundesverfassungsgericht (BVerfG) vom 22.06.1995, Aktenzeichen 2 BvL 37/91, veröffentlicht in BVerfGE 93, 121.Google Scholar
  18. Bündnis 90/Die Grünen 2013. Zeit für den Grünen Wandel – Antrag für das Bundestagswahlprogramm 2013. https://www.gruene.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/programmentwurf-bundestagswahl-2013.pdf. Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  19. Cabral, Marika, und Caroline Hoxby. 2012. The hated property tax: salience, tax rates, and tax revolts NBER Working Paper, No. 18514. Cambridge: NBER.CrossRefGoogle Scholar
  20. Die Linke 2013. 100 Prozent sozial – Leitantrag des Parteivorstandes zum Wahlprogramm Bundestagswahl 2013. http://www.die-linke.de/fileadmin/download/wahlen2013/bundestagswahlprogramm/bundestagswahlprogramm2013_langfassung.pdf. Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  21. Diller, Markus, Markus Grottke, und Thomas Schildbach. 2015. Vermögensteuer versus Ertragsteuer – Alternative steuerliche Erhebungsinstrumente im Vergleich. Steuer und Wirtschaft 92:222–236.Google Scholar
  22. Dirrigl, Hans 2009. Unternehmensbewertung für Zwecke der Steuerbemessung im Spannungsfeld von Individualisierung und Kapitalmarkttheorie – Ein aktuelles Problem vor dem Hintergrund der Erbschaftsteuerreform. In Accounting, Taxation, and Corporate Governance, Essays in Honor of Franz W. Wagner,, Hrsg. Dirk Kiesewetter, Rainer Niemann, B1–B66. zugleich arqus Diskussionsbeitrag Nr. 68, http://www.arqus.info Google Scholar
  23. Dorfleitner, Gregor, Franziska Ilmberger, und Carmen Meyer-Scharenberg. 2010. Die Bewertung von Unternehmen nach dem Erbschaftsteuerreformgesetz. Die Betriebswirtschaft 70:7–25.Google Scholar
  24. Finke, Katharina, Heckemeyer, Jost Henrich, Reister, Timo, Spengel, Christoph (2013), Impact of Tax-Rate Cut cum Base-Broadening Reforms on Heterogeneous Firms: Learning from the German Tax Reform of 2008. FinanzArchiv 69:72–114.Google Scholar
  25. Forsa 2012. Meinungen zur Einführung einer Vermögenssteuer, Forsa-Umfrage, 26.04.2012.http://www.presseportal.de/showbin.htx?id=215113&type=document&action=download&attname= forsaumfrage-vermoegenssteuer-260412.pdf. Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  26. Freund, Maike 2012. Armes Deutschland!, Handelsblatt, Handelsblatt. http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/regionale-rangliste-armes-deutschland/7547496.html (Erstellt: 20. Dez. 2012). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  27. Frick, Joachim, und Markus Michael Grabka. 2009. Gestiegene Vermögensungleichheit in Deutschland. DIW Berlin Wochenbericht 4:54–67.Google Scholar
  28. Goebel, Jan, Martin Gornig, und Hartmut Häußermann. 2010. Polarisierung der Einkommen: Die Mittelschicht verliert. DIW Berlin Wochenbericht 24:2–8.Google Scholar
  29. Grabka, Markus Michael 2014. Private net worth in eastern and western germany only converging slowly DIW Economic Bulletin 11:25–32.Google Scholar
  30. Grabka, Markus Michael, Jan Goebel, und Jürgen Schupp. 2012. Höhepunkte der Einkommensungleichheit in Deutschland überschritten? DIW Berlin Wochenbericht 43:3–15.Google Scholar
  31. Häuselmann, Holger 2012. Vermögensteuer 2014? – Erste Vorschläge zur Wiederbelebung der Vermögensteuer – und die Folgen für Privatanleger und Unternehmen. Deutsches Steuerrecht 50:1677–1680.Google Scholar
  32. Hauser, Richard 2009. Die Entwicklung der Einkommens- und Vermögensverteilung in Deutschland in den letzten Dekaden. In Reichtum und Vermögen: Zur gesellschaftlichen Bedeutung der Reichtums- und Vermögensforschung, Hrsg. Thomas Druyen, Wolfgang Lauterbach, Matthias Grundmann, 54–68. Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  33. Houben, Henriette, und Ralf Maiterth. 2013. Wirkungen einer wiederbelebten Vermögensteuer – Belastungs- und Finanzierungsaspekte. Deutsches Steuerrecht 51:1906–1911.Google Scholar
  34. IMF 2013. World economic and financial surveys, fiscal monitor – taxing times. Washington: IMF.Google Scholar
  35. IMF 2014. Fiscal policy and income inequality, IMF policy paper. Washington: IMF.Google Scholar
  36. infratest dimap. 2013. Steuerpläne zur Steuererhöhung von Grünen und SPD stoßen nicht nur in der eigenen Anhängerschaft auf Zustimmung, Umfrage infratest dimap, Juni 2013. http://www.infratest-dimap.de/umfragen-analysen/bundesweit/umfragen/aktuell/steuerplaene-zur-steuererhoehung-von-gruenen-und-spd-stossen-nicht-nur-in-der-eigenen-anhaengerschaft-auf-zustimmung/ ?cHash=aa86ba2a4e937cb7fa32b0405883cc0a. Zugegriffen: 2. Okt. 2015
  37. Jost, Sebastian, und Tobias Kaiser. 2012. „Eine Steuer auf Vermögen ist eine gute Idee“ Die Welt Online. http://www.welt.de/wirtschaft/article109829385/ Eine-Steuer-auf-Vermoegen-ist-eine-gute-Idee.html (Erstellt: 14. Okt. 2012). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  38. Kopczuk, Wojciech. 2015. What do we know about evolution of top wealth shares in the United States?. Journal of Economic Perspectives 29:47–66.Google Scholar
  39. Laage, Philipp 2012. Die fast unüberwindbare Kluft zwischen Arm und Reich Zeit Online. http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-08/verteilungskrise-kommt (Erstellt: 23. Aug. 2012). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  40. Maiterth, Ralf, und Henriette Houben. 2012. Vermögensbesteuerung aus ökonomischer Sicht. In Zukunft der Vermögensbesteuerung, Institut für Finanzen und Steuern, IFSt Schrift, Nr. 483, Hrsg. Johanna Hey, Ralf Maiterth, Henriette Houben, 87–134. Berlin: IFSt.Google Scholar
  41. Maiterth, Ralf, und Caren Sureth. 2005a. Auswirkungen der Vermögensteuer als Mindeststeuer auf die Investitionstätigkeit und die Attraktivität Deutschlands im internationalen Standortwettbewerb. Steuern und Bilanzen 7:116–126.Google Scholar
  42. Maiterth, Ralf, und Caren Sureth. 2005b. Wiedereinführung der Vermögensteuer als Mindeststeuer in Deutschland – Unlösbare Probleme bei der Bewertung von Grundbesitz und Unternehmen. Steuern und Bilanzen 7:70–79.Google Scholar
  43. Maiterth, Ralf, und Caren Sureth. 2007. Aufkommenswirkungen des Erbschaftsteuerreformvorschlags der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung, Paderborn, 29.05.2007, Gutachten im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. http://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Presse/imported/downloads/xcms_bst_dms_21797_21798_2.pdf. Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  44. Maiterth, Ralf, und Caren Sureth. 2013. Vermögensteuer vernichtet Eigenkapital. Frankfurter Allgemeine Zeitung 215:18, Sp. 1–4. 16.09.2013.Google Scholar
  45. manager magazin 2007. Die 300 reichsten Deutschen. manager magazin spezial 13:18–19.Google Scholar
  46. Meyering, Stephan 2011. Einzug betriebswirtschaftlicher Bewertungskalküle in die Erbschaftsteuer – Eine kritische Analyse der Bewertung von Betriebsvermögen und Anteilen an Kapitalgesellschaften nach der Erbschaftsteuerreform 2008. Steuer und Wirtschaft 88:274–281.Google Scholar
  47. Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen 2012. Armuts- und Reichtumsbericht, Sozialbericht NRW 2012. Düsseldorf: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales.Google Scholar
  48. Morrisson, Christian 2000. Historical Perspectives on Income Distribution: the Case of Europe. In Handbook of Income Distribution, Bd. 1, Hrsg. Arrow Kenneth, Michael Intriligator, 217–260. Amsterdam: North Holland.CrossRefGoogle Scholar
  49. Müller, Jens 2007. Die steuerliche Ungleichbehandlung von Anteilen an Kapitalgesellschaften. Finanz Betrieb 9:415–426.Google Scholar
  50. Müller, Jens 2008. Unternehmensbewertung für substanzsteuerliche Zwecke – eine empirische Analyse des Stuttgarter Verfahrens und alternativer Ansätze. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  51. Müller, Jens 2014. The challenge of assessing the market value of private companies using a standardized combination method for tax purposes – lessons to be learned from past experience. European Accounting Review 23:117–141.CrossRefGoogle Scholar
  52. Müller, Jens, und Caren Sureth. 2011. Marktnahe Bewertung von Unternehmen nach der Erbschaftsteuerreform? Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 63:45–83.Google Scholar
  53. Niemann, Rainer 2010. Ökonomische Einsichten zur Vermögensteuer – Eine verantwortungsbewusste Steuerpolitik erfordert zunächst die Analyse von Entscheidungswirkungen der Besteuerung. Steuer- und WirtschaftsKartei 85:1233–1236.Google Scholar
  54. Niemann, Rainer und Caren Sureth-Sloane. 2015. Investment Effects of Wealth Taxes Under Uncertainty and Irreversibility. WU International Taxation Research Paper Series No. 2015 – 24. Verfügbar unter SSRN:http://ssrn.com/abstract=2685104.Google Scholar
  55. Niemann, Rainer und Caren Sureth-Sloane. 2016. Does Capital Tax Risk Delay Irreversible Risky Investment? Unveröffentlichtes Manuskript.Google Scholar
  56. Oestreicher, Andreas, Melanie Kleith, und Reinald Koch. 2008. Empirisch basierte Analyse von Auswirkungen der Unternehmensteuerreform. Steuer und Wirtschaft 85:15–26.Google Scholar
  57. o.V. 2013. IWF denkt über Vermögensabgabe nach. Gedankenspiele des Währungsfonds über eine Sondersteuer von 10 Prozent/Unruhe unter Sparern, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.11.2013, S. 9.Google Scholar
  58. Pennekamp, Johannes 2013. Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst wieder FAZ.net. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/armut-und-reichtum/einkommensunterschiede-die-kluft-zwischen-arm-und-reich-waechst-wieder-12662448.html (Erstellt: 16. Sept. 2013). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  59. Piketty, Thomas 2014. Capital in the twenty-first century. Cambridge: Harvard University Press.CrossRefGoogle Scholar
  60. Piketty, Thomas, und Emmanuel Saez. 2003. Income inequality in the united states, 1913–1988. The Quarterly Journal of Ecnomics 118:1–39.CrossRefGoogle Scholar
  61. Saez, Emmanuel, und Michael Veall. 2005. The evolution of high income in northern america. lessons from canadian evidence. American Economic Review 95:831–849.CrossRefGoogle Scholar
  62. Schneider, Kerstin, Claudia Neugebauer, Sebastian Eichfelder, und Christian Dienes. 2013. Besteuerung von Vermögen, höhere Einkommensteuer und Gemeindewirtschaftssteuer, Konsequenzen der Reformpläne für die Belastung von Unternehmen in Deutschland. Bergische Universität Wuppertal: Die Familien Unternehmer ASU.Google Scholar
  63. Schratzenstaller, Margit 2011. Vermögensbesteuerung – Chancen, Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten, Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung.Google Scholar
  64. Schroeder, Klaus 2007. Zu Begriff und Bedeutung von Sozialer Gerechtigkeit. Stiftung Marktwirtschaft: Was ist sozial? – Dimensionen der Gerechtigkeit 10–16.Google Scholar
  65. Schroeder, Klaus 2012. Die DDR war auch nicht besser Der Tagesspiegel Online. http://www.tagesspiegel.de/meinung/soziale-ungleichheit-die-ddr-war-auch-nicht-besser/7296780.html (Erstellt: 25. Okt. 2012). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  66. SPD 2012. Entwurf eines Gesetzes zur Wiederbelebung der Vermögensteuer und Änderung des Bewertungsgesetzes und anderer Gesetze (VStG-E).Google Scholar
  67. Spengel, Christoph, und Lisa Evers. 2012. Steuerreformpläne der SPD zur Wiederbelebung der Vermögensteuer, Quantifizierung der Auswirkungen auf die effektive Steuerbelastung von Kapitalgesellschaften und ihrer Anteilseigner mit Hilfe des European Tax Analyzers. Mannheim: Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung.Google Scholar
  68. Spengel, Christoph, Lisa Evers, und Maria Theresia Evers. 2013. Probleme einer Vermögensteuer in Deutschland: Eine ökonomische Analyse. DIW Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung 82:129–146.CrossRefGoogle Scholar
  69. Spengel, Christoph, und Benedikt Zinn. 2011. Vermögensabgaben aus ökonomischer Sicht – Eine quantitative Analyse unter Berücksichtigung aktueller und politischer Reformvorschläge. Steuer und Wirtschaft 88:173–188.Google Scholar
  70. Sureth, Caren 2014. Vermögensteuer als Beitrag der Wohlhabenden für mehr Gleichheit – eine wirtschaftswissenschaftliche Betrachtung eines Steuerreformvorschlages. In Wirtschaftspädagogische Handlungsfelder, Festschrift für Peter F. E. Sloane zum 60. Geburtstag, Hrsg. Ulrich Braukmann, Bernadette Dilger, Hans-Hugo Kremer, 103–123. Detmold: Eusl.Google Scholar
  71. Sureth, Caren 2013. Die Reichensteuer gefährdet Arbeitsplätze Cicero Online. http://www.cicero.de//kapital/vermoegenssteuer-steuerdebatte-wer-reiche-weiter-besteuert-gefaehrdet-arbeitsplaetze/54063 (Erstellt: 2. Apr. 2013). Zugegriffen: 2. Okt. 2015Google Scholar
  72. Sureth, Caren, und Ralf Maiterth. 2008. The impact of minimum taxation by an imputable wealth tax on capital budgeting and business strategy of german companies. Review of Managerial Science 2:81–110.CrossRefGoogle Scholar
  73. Sureth, Caren, Jens Müller, Henriette Houben, und Ralf Maiterth. 2008. Auswirkungen einer Reform des Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes auf das Steueraufkommen unter besonderer Berücksichtigung einer verkehrswertorientierten Bewertung von Unternehmens- und Grundvermögen. In Unternehmensbesteuerung 2008: Neue Wege gehen, Hrsg. Andreas Oestreicher, 183–208. Herne: NWB.Google Scholar
  74. Tiefensee, Anita, und Markus Michael Grabka. 2014. Comparing Wealth – Data Quality of the HFCS DIW Discussion Papers, No. 1427. Berlin: DIW Berlin.Google Scholar
  75. Vormbaum, Herbert 1981. Finanzierung der Betriebe, 6. durchgesehene Aufl., Wiesbaden: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  76. Wagner, Franz W. 2011. Möglichkeiten und Grenzen einer empirischen Überprüfung marktnaher Unternehmensbewertung: Kommentar zum Beitrag von Jens Müller und Caren Sureth. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 63:84–93.Google Scholar
  77. Wagner, Franz W. und Hans Dirrigl. 1980. Die Steuerplanung der Unternehmung, Arbeitsbuch. München: Elsevier.Google Scholar
  78. Watrin, Christoph, Christiane Pott, und Frank Richter. 2009. Auswirkungen der Zinsschranke auf die steuerliche Bemessungsgrundlage – eine empirische Untersuchung. Steuer und Wirtschaft 86:256–268.Google Scholar
  79. Watrin, Christoph, und Christoph Kappenberg. 2012. Unternehmensbewertung im Erbschaftsteuerrecht mittels des vereinfachten Ertragswertverfahrens. Die Betriebswirtschaft 72:573–589.Google Scholar
  80. Wissenschaftlicher Beirat beim BMF 2013. Besteuerung von Vermögen, Eine finanzwissenschaftliche Analyse. Berlin: BMF.Google Scholar
  81. Wolff, Edward Nathan 2014. Household Wealth Trends In The United States, 1962–2013: What Happened Over The Great Recession? NBER Working Paper, No. 20733. Cambridge: NBER.Google Scholar

Copyright information

© Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. 2016

Authors and Affiliations

  • Thomas Hoppe
    • 1
  • Ralf Maiterth
    • 2
  • Caren Sureth-Sloane
    • 3
    • 4
  1. 1.Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Department of Taxation, Accounting and Finance, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Betriebswirtschaftliche SteuerlehreUniversität PaderbornPaderbornDeutschland
  2. 2.KPMG-Stiftungsprofessur für Betriebswirtschaftliche SteuerlehreHumboldt-Universität zu BerlinBerlinDeutschland
  3. 3.Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Department of Taxation, Accounting and Finance, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Betriebswirtschaftliche SteuerlehreUniversität PaderbornPaderbornDeutschland
  4. 4.Wirtschaftsuniversität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations