Advertisement

Die Darstellung der ›anderen Frau‹ in Reisetexten

Eine diskurslinguistische Analyse
  • Sofie DecockEmail author
  • Uta SchaffersEmail author
Labor
  • 23 Downloads

Zusammenfassung

Im vorliegenden Beitrag werden Darstellungen und Inszenierungen der ›anderen Frau‹ in Reisetexten der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts mit diskurslinguistischen Methoden analysiert. Dabei soll exemplarisch geprüft werden, inwieweit und unter welchen Voraussetzungen eine Zusammenführung disziplinärer Perspektiven aus Literaturwissenschaft und Linguistik gewinnbringend sein kann sowie welcher diskurslinguistische Zugriff sich besonders eignet, um der Frage nach den Beziehungen zwischen Diskurs, Macht und Wissen bei der Darstellung, resp. Inszenierung der ›anderen‹ Kultur nachzugehen. Ausgewählt für eine diskursanalytische Untersuchung wurden Reisetexte der Engländerin Freya Stark (1892–1993) sowie der beiden Schweizerinnen Annemarie Schwarzenbach (1908–1942) und Ella Maillart (1903–1997), die vor dem Hintergrund von Reisen in den Nahen und Mittleren Osten entstanden.

Schlüsselwörter

Diskurslinguistik Reiseliteratur Annemarie Schwarzenbach Ella Maillart Freya Stark 

The Depiction of the ›Other Woman‹ in Travel Texts

A Discourse-Linguistic Analysis

Abstract

In this paper we will use discourse-linguistic methods to analyse how the ›other woman‹ is represented and staged in selected travel texts by the British writer Freya Stark (1892–1993) and by the Swiss writers Ella Maillart (1903–1997) and Annemarie Schwarzenbach (1908–1942). We will merge disciplinary perspectives from linguistics and literary studies in order to explore to what extent and under which conditions such merged perspectives can prove productive, and which discourse-linguistic approach is particularly appropriate when investigating the relation between discourse, power and knowledge in representations and enactments of ›other‹ cultures.

Keywords

Linguistic Discourse Analysis Travel Literature Annemarie Schwarzenbach Ella Maillart Freya Stark 

Literatur

  1. Adamzik, Kirsten: »Dialogische Elemente in Reiseführern«. In: Heinrich Löffler (Hg.): Dialoganalyse IV. Tübingen 1993, S. 169–176.Google Scholar
  2. Bies, Michael/Košenina, Alexander: »Reisen und Wissen. Einleitung«. In: Zeitschrift für Germanistik. Neue Folge 24/1 (2014), S. 7–9.CrossRefGoogle Scholar
  3. Blommaert, Jan/Verschueren, Jef: Debating Diversity: Analysing the Discourse of Tolerance. London 1998.Google Scholar
  4. Bode, Christoph: »Freya Stark, The Valleys of the Assassins and Other Persian Travels (1934) oder: ›Ich bin ein hillman‹«. In: Ders. (Hg.): West meets East. Klassiker der britischen Orient-Reiseliteratur. Heidelberg (Anglistische Forschungen Bd. 246) 1997, S. 117–135.Google Scholar
  5. Bornscheuer, Lothar: Topik. Zur Struktur der gesellschaftlichen Einbildungskraft. Frankfurt/M. 1976.Google Scholar
  6. Bornscheuer, Lothar: »Zehn Thesen zur Ambivalenz der Rhetorik und zum Spannungsgefüge des Topos-Begriffs.« In: Heinrich F. Plett (Hg.): Rhetorik. Kritische Positionen zum Stand der Forschung. München 1977 (Kritische Informationen, Bd. 50), S. 204–212.Google Scholar
  7. Brenner, Peter J. (Hg.): Der Reisebericht. Die Entwicklung einer Gattung in der deutschen Literatur. Frankfurt a.M. 1989.Google Scholar
  8. Brenner, Peter J.: Der Reisebericht in der deutschen Literatur. Ein Forschungsüberblick als Vorstudie zu einer Gattungsgeschichte. 2. Sonderheft. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur. Tübingen 1990.Google Scholar
  9. Busse, Dietrich: Historische Semantik. Stuttgart 1987.Google Scholar
  10. Busse, Dietrich: »Historische Diskurssemantik. Ein linguistischer Beitrag zur Analyse gesellschaftlichen Wissens«. In: Anja Stukenbrock/Joachim Scharloth (Hg.): Linguistische DiskursgeschichteSprache und Literatur in Wissenschaft und Unterricht 31.86 (2000), S. 39–53.Google Scholar
  11. Busse, Dietrich: Linguistische Diskursanalyse. Sprachwissenschaftliche Ansätze zur Analyse gesellschaftlichen Wissens. Unpubliziertes Manuskript. Düsseldorf 2003 http://www.germanistik.hhu.de/fileadmin/redaktion/Fakultaeten/Philosophische_Fakultaet/Germanistik/Germanistische_Sprachwissenschaft/Dateien/Busse/Text/Busse-UP-2003.pdf (30.06.2016).Google Scholar
  12. Collins Beyer, Kathleen: »Ella Maillart’s The Cruel Way«. In: The Afghanistan Studies Journal 3 (1992), S. 25–34.Google Scholar
  13. Decock, Sofie/Schaffers, Uta: »Einleitung. Neue Wege zu Annemarie Schwarzenbach«. In: inside out. Textorientierte Erkundungen des Werks von Annemarie Schwarzenbach. Aisthesis. Bielefeld 2008, S. 7–27.Google Scholar
  14. Decock, Sofie/Schaffers, Uta: »›… als ob ich dort noch etwas zu suchen hätte.‹ Europa- und Orient-Diskurse in Annemarie Schwarzenbachs Erzählung Sehr viel Geduld (1934/35)«. In: Arcadia. Internationale Zeitschrift für literarische Kultur 46.2 (2012), S. 406–424.Google Scholar
  15. Decock, Sofie/Schaffers, Uta: »›... such are the joys of travelling when you do not speak the language of the country you are passing through.‹ Zugänge zur anderen Kultur in Reisetexten von Frauen der 20er und 30er Jahre«. In: Stefan Hermes/Michaela Holdenried/Alexander Honold (Hg.): Kulturen (post)moderner Mobilität. Reisepraxis und Reiseliteratur 1914–2014. Berlin 2017, S. 65–81.Google Scholar
  16. Decock, Sofie, Papierfähnchen auf einer imaginären Weltkarte. Mythische Topo- und Tempografien in den Asien- und Afrikaschriften Annemarie Schwarzenbachs. Bielefeld 2010.Google Scholar
  17. Del Percio, Alfonso/Zienkowski, Jan: »Von der Mikrophysik des Diskurses. Linguistische Pragmatik, Konversationsanalyse, Ethnographie der Kommunikation, Critical Discourse Analysis«. In: Johannes Angermuller/Martin Nonhoff/Eva Herschinger/Felicitas Macgilchrist/Martin Reisigl/Juliette Wedl/Daniel Wrana/Alexander Ziem (Hg.): Diskursforschung. Ein interdisziplinäres Handbuch. Bielefeld 2014, Bd. 1, S. 482–507.Google Scholar
  18. Depraetere, Ilse/Salkie, Raphael: »Free Pragmatic Enrichment, Expansion, Saturation, Completion: A View from Linguistics«. In: Dies. (Hg.): Semantics and Pragmatics: Drawing a Line. Amsterdam 2017, S. 11–37.Google Scholar
  19. Van Dijk, Teun A.: »Principles of Critical Discourse Analysis«. In: Discourse and Society 4 (1993), S. 249–283.CrossRefGoogle Scholar
  20. En-Nehas, Jamal: »The Exploratory Journey and the Representation of the Cultural Other in Freya Stark’s The Valleys of the Assassins and Other Persian Travels«. In: Journal of the Oriental Institute 43.1–2 (1993), S. 47–58.Google Scholar
  21. Fähnders, Walter: »›Wirklich, ich lebe nur wenn ich schreibe‹. Zur Reiseprosa von Annemarie Schwarzenbach (1908–1942)«. In: Sprachkunst 38.1 (2007), S. 27–54.CrossRefGoogle Scholar
  22. Fähnders, Walter: »Nachwort«. In: Annemarie Schwarzenbach: Orientreisen. Reportagen aus der Fremde. Hg. von Walter Fähnders. Berlin 2010, S. 161–181.Google Scholar
  23. Feustel, Robert/Schochow, Maximilian: Einleitung: Zwischen Sprachspiel und Methode. Perspektiven der Diskursanalyse. In: Dies. (Hg.): Zwischen Sprachspiel und Methode. Perspektiven der Diskursanalyse. Bielefeld 2010, S. 7–16.Google Scholar
  24. Gee, James Paul: An Introduction to Discourse Analysis: Theory and Method. London/New York 2005.Google Scholar
  25. Gretz, Daniela: »›Wie der Orient sich im Auge einer Tochter des Okzidents abspiegelt‹. Frauen-Reisen in den Orient von Ida Pfeiffer bis Ella Maillart«. In: Martin Tamcke/Arthur Manukyan (Hg.): Protestanten im Orient. Würzburg 2009, S. 165–190.Google Scholar
  26. Grice, Paul H.: Studies in the Way of Words. Cambridge 1989.Google Scholar
  27. Haag-Higuchi, Roxanne: »›Truly the World Belongs to the Hillmen‹. Freya Stark: The Valleys of the Assassins and Other Persian Travels«. In: Christoph Bode (Hg.): West meets East. Klassiker der britischen Orient-Reiseliteratur. Heidelberg 1997 (Anglistische Forschungen Bd. 246), S. 135–147.Google Scholar
  28. Halliday, Michael/Matthiesen, Christian: An introduction to functional grammar. New York 20043.Google Scholar
  29. Halliday, Michael: An introduction to functional grammar. London 19942.Google Scholar
  30. Hausendorf, Heiko: »Gesprächs‑/Konversationsanalyse«. In: Jürgen Straub/Arne Weidemann/Doris Weidemann (Hg.): Handbuch interkulturelle Kommunikation und Kompetenz. Stuttgart 2007, S. 403–415.Google Scholar
  31. Holzheid, Anett: Das Medium Postkarte. Eine sprachwissenschaftliche und mediengeschichtliche Studie. Berlin 2011.Google Scholar
  32. Jäger, Margarete/Jäger, Siegfried: Deutungskämpfe: Theorie und Praxis kritischer Diskursanalyse. Wiesbaden 2007.Google Scholar
  33. Kilian, Jörg: »Von blonden Däninnen aus deutscher Sicht. Nationale Stereotype und didaktische Sprachkritik – ein Zwischenbericht aus einem laufenden Forschungsprojekt«. In: Corinna Peschel/Kerstin Runschke (Hg.): Sprachvariation und Sprachreflexion in interkulturellen Kontexten. Frankfurt a.M. 2015, S. 155–182.Google Scholar
  34. Korte, Barbara: »Der Reisebericht aus anglistischer Sicht: Stand, Tendenzen und Desiderate seiner literaturwissenschaftlichen Erforschung«. In: ZAA, 42.4 (1994), S. 364–372.Google Scholar
  35. Korte, Barbara: Der englische Reisebericht. Von der Pilgerfahrt bis zur Postmoderne. Darmstadt 1996.Google Scholar
  36. Van Leeuwen, Theo: »Representing social action.« In: Discourse and Society 6 (1995), S. 81–106.CrossRefGoogle Scholar
  37. Maillart, Ella: The Cruel Way: Switzerland to Afghanistan in a Ford, 1939. With a new foreword by Jessica Crispin, Chicago 2013 [1947].Google Scholar
  38. Maley, William: »Afghanistan as a Cultural Crossroads. Lessons from the Writings of Ella Maillart, Annemarie Schwarzenbach and Nancy Hatch Dupree«. In: Asian Affairs 44.2 (2013), S. 215–230.CrossRefGoogle Scholar
  39. Mills, Sara: Discources of Difference. An Analysis of Women’s Travel Writing and Colonialism. New York 1991.Google Scholar
  40. Muscionico, Daniele: »Tollkühne Weltstürmerin«. In: Literatur & Kunst 4 (2011). http://www.literaturundkunst.net/tollkuhne-weltsturmerin/ (13.03.2015).Google Scholar
  41. Nünning, Ansgar: »Zur mehrfachen Präfiguration/Prämediation der Wirklichkeitsdarstellung im Reisebericht: Grundzüge einer narratologischen Theorie, Typologie und Poetik der Reiseliteratur«. In: Marion Gymnich/Ansgar Nünning/Vera Nünning (Hg.): Points of Arrival. Travels in Time, Space and Self/Zielpunkte: Unterwegs in Zeit, Raum und Selbst. Tübingen 2008, S. 11–32.Google Scholar
  42. Opitz, Alfred: Reiseschreiber. Variationen einer literarischen Figur der Moderne vom 18.–20. Jahrhundert. Trier 1997.Google Scholar
  43. Polaschegg, Andrea: Der andere Orientalismus. Regeln deutsch-morgenländischer Imagination im 19. Jahrhundert. Berlin 2005.Google Scholar
  44. Preisinger, Alexander/Delormas, Pascale/Standke, Jan: »Diskursforschung in der Literaturwissenschaft«. In: Johannes Angermuller/Martin Nonhoff/Eva Herschinger/Felicitas Macgilchrist/Martin Reisigl/Juliette Wedl/Daniel Wrana/Alexander Ziem (Hg.): Diskursforschung. Ein interdisziplinäres Handbuch. Bielefeld 2014, Bd. 1, S. 130–144.Google Scholar
  45. Quasthoff, Uwe/Halleinsdóttir, Erla: »Stereotype in Webkorpora: Strategien zur Suche in sehr großen Datenmengen«. In: Linguistik online 79.5 (2016), S. 347–379.Google Scholar
  46. Reisigl, Martin/Ziem, Alexander: »Diskursforschung in der Linguistik«. In: Johannes Angermuller/Martin Nonhoff/Eva Herschinger/Felicitas Macgilchrist/Martin Reisigl/Juliette Wedl/Daniel Wrana/Alexander Ziem (Hg.): Diskursforschung. Ein interdisziplinäres Handbuch. Bielefeld 2014, Bd. 1, S. 39–41.Google Scholar
  47. Saeed, John I.: Semantics. Hoboken (New Jersey) 20083.Google Scholar
  48. Said, Edward W.: Orientalism. New York 1994, S. 130–144.Google Scholar
  49. Sawyer, Lynn Massie: Orientalism and three British Dames. De-essentialization of the Other in the Work of Gertrude Bell, Freya Stark, and E.S. Drower. Lynchburg 2012.Google Scholar
  50. Schaffers, Uta: Konstruktionen der Fremde. Erfahren, verschriftlicht und erlesen am Beispiel Japan. Berlin/New York 2006 (spectrum Literaturwissenschaft – Komparatistische Studien; Hg. v. Angelika Hoffmann-Corbineau und Walter Frick).Google Scholar
  51. Schlieker, Kerstin: Frauenreisen in den Orient zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Weibliche Strategien der Erfahrung und textuellen Vermittlung kultureller Fremde. Berlin 2003.Google Scholar
  52. Schwarzenbach, Annemarie: »Afghanistan in Transition«. In: The Geographical Magazine. Sept. 1940a, S. 326–341.Google Scholar
  53. Schwarzenbach, Annemarie. »Die Grenzen Afghanistans«. In: Neue Zürcher Zeitung, 15.2.1940b, Nr. 228, Blatt 3.Google Scholar
  54. Schwarzenbach, Annemarie: Auf der Schattenseite. Ausgewählte Reportagen, Feuilletons und Fotografien 1933–1942. Hg. von Regina Dieterle/Roger Perret, mit einem Nachwort von Regina Dieterle. Basel 1990, Bd 3.Google Scholar
  55. Schwarzenbach, Annemarie: Alle Wege sind offen. Die Reise nach Afghanistan 1939/1940. Hg. von Roger Peret. Basel 2003, Bd. 7.Google Scholar
  56. Schwarzenbach, Annemarie: Orientreisen. Reportagen aus der Fremde. Hg. und mit einem Nachwort von Walter Fähnders. Berlin 2010.Google Scholar
  57. Siebert, Ulla: »Frauenreiseforschung als Kulturkritik«. In: Doris Jedamski/Hiltgund Jehle/Ulla Siebert (Hg.): ›Und tät das Reisen wählen!‹ Frauenreisen – Reisefrauen, Dokumentation des interdisziplinären Symposiums zur Frauenreiseforschung Bremen 21.–24. Juni 1993. Zürich 1994, S. 148–173.Google Scholar
  58. Smailagić, Vedad: »Der Reiseführer – Ein Super-Text«. In: Slavija Kabić/Goran Lovrić (Hg.): Mobilität und Kontakt. Deutsche Sprache, Literatur und Kultur in ihrer Beziehung zum südosteuropäischen Raum. Beiträge der gleichnamigen Jahreskonferenz des Südosteuropäischen Germanistenverbandes (SOEGV) in Zadar/Kroatien, 20.–22. November 2008, Zadar 2009, S. 91–98.Google Scholar
  59. Smirnova, Elena/Mortelmans, Tanja: Funktionale Grammatik: Konzepte und Theorien. Berlin 2010.Google Scholar
  60. Spieß, Constanze: Diskurshandlungen. Theorie und Methode linguistischer Diskursanalyse am Beispiel der Bioethikdebatte. Berlin/New York 2011 (Sprache und Wissen 7).Google Scholar
  61. Spitzmüller, Jürgen/Warnke, Ingo: Diskurslinguistik. Eine Einführung in Theorien und Methoden der transtextuellen Sprachanalyse. Berlin/Boston 2011.Google Scholar
  62. Stark, Freya: The Valleys of the Assassins and Other Persian Travels. New York 2001 [Erstausgabe London 1934].Google Scholar
  63. Tereick, Jana: Klimawandel im Diskurs. Multimodale Diskursanalyse crossmedialer Korpora. Berlin 2016.Google Scholar
  64. Thurlow, Crispin/Mroczek, Kristine: »Fresh Perspectives on New Media Sociolinguistics«. In: Dies. (Hg.): Digital D iscourse. Language in the New M edia. Oxford/New York 2011, S. xix–xliv.Google Scholar
  65. Vlasta, Sandra: »Reisen und davon erzählen. Reiseberichte und Reiseliteratur in der Literaturwissenschaft.« In: literaturkritik.de Nr. 9, September 2015. http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=21077 (10.09.2017).Google Scholar
  66. Warnke, Ingo H./Spitzmüller, Jürgen (Hg.): Methoden der Diskurslinguistik. Sprachwissenschaftliche Zugänge zur transtextuellen Ebene. Berlin/New York 2008.Google Scholar
  67. Wengeler, Martin: »Patterns of Argumentation and the Heterogeneity of Social Knowledge«. In: Journal of Language and Politics 14.5 (2015), S. 689–711.CrossRefGoogle Scholar
  68. Widdowson, Henry G.: Text, Context, Pretext. Critical Issues in Discourse Analysis. Oxford 2004.Google Scholar
  69. Wilson, Deirdre/Sperber, Dan: »Relevance theory«. In: Laurence Horn/Gregory Ward (Hg.): Handbook of Pragmatics. Oxford 2004, S. 249–290.Google Scholar
  70. Wrana, Daniel/Ziem, Alexander/Reisigl, Martin/Nonhoff, Martin/Angermuller, Johannes (Hg.): DiskursNetz. Wörterbuch der interdisziplinären Diskursforschung. Frankfurt a.M. 2014.Google Scholar
  71. Wodak, Ruth: »The discourse-historical approach (DHA)«. In: Ruth Wodak/Michael Meyer (Hg.): Methods of Critical Discourse Analysis. London 2001, S. 63–94.Google Scholar
  72. Wodak, Ruth: »Pragmatics and Critical Discourse Analysis. A cross-disciplinary inquiry«. In: Pragmatics & Cognition, 15.1, (2007), S. 203–225.CrossRefGoogle Scholar
  73. Wodak, Ruth/Meyer, Michael (Hg.): Methods of Critical Discourse Analysis. Los Angeles 2009.Google Scholar
  74. Yule, George: Pragmatics. Oxford 1996.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachgruppe Übersetzen, Dolmetschen und KommunikationUniversität GentGentBelgien
  2. 2.Institut für GermanistikUniversität Koblenz-LandauKoblenzDeutschland

Personalised recommendations