Advertisement

ATZextra

, Volume 24, Supplement 3, pp 8–11 | Cite as

"Geldverdienen mit dem Automobil als Produkt wird sich stark ändern"

  • Cosimo CarloEmail author
Interview
  • 1 Downloads

Die moderne Mobilität wird stark von alternativen Antrieben, autonomen Fahrfunktionen und Mobilitätsdienstleistungen geprägt sein. Dieser Transformationsprozess wirkt sich schon heute auf die gesamte Automobilbranche aus. So verlagert sich unter anderem der Schwerpunkt der Automobilindustrie inklusive der Wertschöpfung, erklärt Cosimo De Carlo, CEO der Edag-Gruppe, im Interview. Der Entwicklungsdienst- leister will in diesem Prozess eine wichtige Rolle spielen.

ATZextra _ Herr De Carlo, vor genau einem Jahr haben Sie den Chefposten bei Edag übernommen, unter anderem mit dem Anspruch, die strategische Neuausrichtung des Unternehmens fortzuführen. Welches Projekt liegt Ihnen derzeit am meisten am Herzen?

De Carlo _ Ganz klar, die Internationalisierung. Die Stoßrichtung war allerdings schon klar, als ich die Entscheidung getroffen habe, bei Edag anzufangen. Wir haben den Investoren und den Analysten im vergangenen August unser Wachstumsprogramm Reinvent vorgestellt, in dem wir...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.EdagMünchenGermany

Personalised recommendations