Advertisement

Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 9, Issue 5, pp 42–51 | Cite as

Interaktion mit smarten Systemen — Aktueller Stand und zukünftige Entwicklungen im Bereich der Nutzerassistenz

  • Stefan Morana
  • Celina Friemel
  • Ulrich Gnewuch
  • Alexander Maedche
  • Jella Pfeiffer
Schwerpunkt Interaktion mit smarten Systemen

Nutzerassistenz unterstützt Anwender dabei, ihre Aufgaben unter Verwendung von Informationstechnologie besser auszuführen. In der Vergangenheit haben sich Assistenzfunktionen im Wesentlichen auf die von Anwendern explizit eingeforderten textuellen Hilfefunktionen beschränkt. Die rasante Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie bietet heute jedoch zahlreiche Möglichkeiten, neue Formen der Nutzerassistenz zu gestalten, welche über eine reine Hilfestellung hinausgehen. Durch den Einsatz innovativer und disruptiver Technologien, wie beispielsweise der Spracherkennung und -verarbeitung, der Emotionsmessung oder der Analyse von Augenbewegungen in Echtzeit, ist es möglich, die Interaktion zwischen Menschen und Informationstechnologie auf eine intuitive Art und Weise zu gestalten. Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über den aktuellen Stand in Praxis und Forschung im Bereich der Nutzerassistenz und zeigt zukünftige Entwicklungen auf.

Durch den technologischen...

Links und Literatur

  1. [1]
    Bengler, K., Dietmayer, K., Farber, B., Maurer, M., Stiller, C., Winner, H.: Three Decades of Driver Assistance Systems. Review and Future Perspectives. IEEE Intell. Transport. Syst. Mag. 6, 6–22 (2014)CrossRefGoogle Scholar
  2. [2]
    Maedche, A., Morana, S., Schacht, S., Werth, D., Krumeich, J.: Advanced User Assistance Systems. Business & Information Systems Engineering 58, 367–370 (2016)CrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Bot-Hub: H&M: official chatbot review, https://bot-hub.com/reviews/official-chatbot-review
  4. [4]
    Morana, S., Schacht, S., Maedche, A.: Exploring the Design, Use, and Outcomes of Process Guidance Systems — A Qualitative Field Study. In: Parsons, J. (ed.) Tackling society’s grand challenges with design science, 9661, pp. 81–96. Springer International Publishing (2016)Google Scholar
  5. [5]
    Pfeiffer, J., Meißner, M., Prosiegel, J., Pfeiffer, T.: Classification of Goal-Directed Search and Exploratory Search Using Mobile Eye-Tracking. In: Proceedings of the International Conference in Information Systems (ICIS 2014) (2014)Google Scholar
  6. [6]
    Pfeiffer, J., Pfeiffer, T., Greif-Winzrieth, A., Meißner, M., Renner, P., Weinhardt, C.: Adapting Human-Computer-Interaction of Attentive Smart Glasses to the Trade-Off Conflict in Purchase Decisions: An Experiment in a Virtual Supermarket. In: Proceedings of the International Conference on Human-Computer-Interaction (HCI 2017 International). Springer (2017)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Stefan Morana
    • 1
  • Celina Friemel
    • 1
  • Ulrich Gnewuch
    • 1
  • Alexander Maedche
    • 1
  • Jella Pfeiffer
    • 1
  1. 1.Karlsruher Institut für TechnologieDeutschland

Personalised recommendations