Advertisement

ATZelektronik

, Volume 14, Issue 4, pp 46–51 | Cite as

Standard für die Kommunikation zwischen Elektroauto und Stromnetz

  • Reinhard Otter
Entwicklung
  • 31 Downloads

Elektrofahrzeuge werden nicht nur an öffentlichen, sondern auch an privaten Ladestationen geladen. Es ist ein europaweiter Kommunikationsstandard notwendig, der E-Fahrzeuge und andere Großverbraucher intelligent vernetzt. Die Eebus-Initiative und ihre Mitglieder entwickeln branchenübergreifend Lösungen.

E-Autos als Teil der Energiewende

Die Elektromobilität ist ein wesentlicher Baustein der Energiewende. Ein weiterer ist die regenerative Stromerzeugung aus Sonnen- und Windenergie, und auch die Haustechnik ist im Wandel: Galten in der Heizungsbranche bis vor kurzem noch Gas-Brennwertheizungen als zukunftsfähige Wärmeerzeuger, setzen sich elektrisch betriebene Wärmepumpen zumindest im Neubau vermehrt durch. Denn zusammen mit einer Photovoltaikanlage, einer Hausbatterie und einem vernetzten Home Energy Management System (HEMS) lässt sich ein Einfamilienhaus weitgehend selbst versorgen, Bild 1.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Reinhard Otter
    • 1
  1. 1.Eebus-InitiativeKölnGermany

Personalised recommendations