Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 80, Issue 9, pp 18–27 | Cite as

Funktionsweise und Potenziale eines neuartigen elektrohydraulischen Ventiltriebs

  • Norbert Zsiga
  • Andyn Omanovic
  • Patrik Soltic
  • Wolfgang Schneider
Titelthema

Neben der Defossilisierung ist eine kontinuierliche Verbesserung von Verbrennungsmotoren ein Weg, die CO2-Emissionen von Fahrzeugen zu reduzieren. Variabilität im Ventiltrieb - zusammen mit der Möglichkeit, Zylinder abzuschalten - erscheint dabei unerlässlich. Der hier von der Empa und dem Ingenieurbüro Wolfgang Schneider vorgestellte Ventiltrieb FlexWork bietet alle erforderlichen Freiheitsgrade trotz eines einfachen Betätigungsprinzips und eines geringen Eigenenergiebedarfs und ermöglicht dadurch Verbrauchseinsparungen von 10 bis 20 %.

Ausgangslage

FlexWork ist ein neuartiger, nockenwellenloser und vollvariabler Ventiltrieb, dessen Eigenenergiebedarf geringer ist als der eines Nockentriebs. Einlass- und auslassseitig können der Ventilhub und alle Steuerzeiten zylinderindividuell gewählt werden. Aufgrund des einfachen und robusten Aufbaus kann der Ventiltrieb nicht nur als Forschungswerkzeug, sondern auch als Basis für die Weiterentwicklung zum Serienprodukt durch einen...

Notes

Danke

Die Autoren danken an dieser Stelle dem Schweizerischen Bundesamt für Energie für die finanzielle Unterstützung im Rahmen des FlexWork-Projekts und den Technologiepartnern Mubea, Elgo Electronic, Hydac, Bieri-Hydraulik, und BASF. Dank geht auch an Bernhard Rüst, der die Arbeiten zu variablen Ventiltrieben mit einer Vielzahl guter Ideen angestoßen und mit umfangreichen Recherchen zum Stand der Technik unterstützt hat, und an den Bildungs- und Forschungsfond des Verbands der Schweizerischen Schmierstoffindustrie, der erste Vorarbeiten finanziert hatte.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Norbert Zsiga
    • 1
  • Andyn Omanovic
    • 1
  • Patrik Soltic
    • 1
  • Wolfgang Schneider
    • 2
  1. 1.EmpaDübendorfSchweiz
  2. 2.Ingenieurbüro Wolfgang SchneiderThunSchweiz

Personalised recommendations