Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 78, Issue 6, pp 32–41 | Cite as

Potenzial von Prüfstandsmessungen unter RDE-Anforderungen

  • Matthias SchröderEmail author
  • Natalie Baltes
  • Joel Danzer
Titelthema
  • 440 Downloads

Mit der Real-Driving-Emissions(RDE)-Gesetzgebung werden Straßenmessungen für die Zertifizierung von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen eingeführt, die nicht nur die Zertifizierung an sich, sondern auch die Entwicklung von Motoren und Fahrzeugen sowie die Feldüberwachung signifikant beeinflussen. Horiba Europe stellt im Folgenden die Gesetzgebung und eigene Messgerätelösungen vor und untersucht, ob Prüfstandsmessungen vor dem RDE-Hintergrund eine Zukunft haben.

Die Real-Driving- Emissions-Gesetzgebung

Vor zwei Jahren einigten sich die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union auf neue Anforderungen und Testverfahren für die Zertifizierung von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen auf der Straße unter Einbeziehung portabler Emissionsmesstechnik (Portable Emission Measurement System, PEMS). Neben einem neuen Testverfahren, dem sogenannten Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure (WLTP) inklusive neuem Testzyklus für das Labor, dem Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Cycle...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Matthias Schröder
    • 1
    Email author
  • Natalie Baltes
    • 2
  • Joel Danzer
    • 3
  1. 1.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  2. 2.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  3. 3.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany

Personalised recommendations