Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 78, Issue 5, pp 30–39 | Cite as

Plug-in-Hybride für den Volumenmarkt

  • Sebastian FischerEmail author
  • Christian Beidl
  • Andreas Viehmann
  • Stephan Rinderknecht
Titelthema
  • 453 Downloads

An der TU Darmstadt werden kosteneffiziente und volumentaugliche Plug-in-Hybridkonzepte entwickelt und untersucht. Der Schlüssel zur Volumentauglichkeit liegt in der konsequenten funktionalen Integration mit einer geeigneten Betriebsstrategie auf Gesamtsystemebene, woraus vereinfachte Teilsysteme auf Komponentenebene resultieren. Zum Nachweis der Umsetzbarkeit wurden die Antriebskonzepte Combustion Engine Assist und Doppel-E-Antrieb mit Range Extender aufgebaut.

Plug-in-Hybride für den Volumenmarkt

Plug-in-Hybride spielen für die Einführung der Elektromobilität eine entscheidende Rolle. Sie ermöglichen dem Nutzer einen universellen Einsatz ohne Reichweitenbeschränkung und ohne zwingende Abhängigkeit von Lademöglichkeiten. Gleichzeitig kann ein Großteil täglicher Fahrstrecken, insbesondere im urbanen Umfeld, elektrisch abgedeckt werden. Trotz dieser Vorteile ist die Marktdurchdringung der Technik noch gering und sie ist auch nicht frei von Kritik. Dies ist wesentlich durch die...

Notes

Danke

Für die Mithilfe bei der Erstellung des Beitrags gilt der Dank der IVD und Prof. Günter Hohenberg, dem Konsortium des öffentlichen Forschungsprojekts DE-REX, Raja Vadamalu, Hauke Maschmeyer, Ruben König und Jean-Eric Schleiffer. DE-REX wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Sebastian Fischer
    • 1
    Email author
  • Christian Beidl
    • 2
  • Andreas Viehmann
    • 3
  • Stephan Rinderknecht
    • 4
  1. 1.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  2. 2.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  3. 3.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  4. 4.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany

Personalised recommendations